Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schwedische Gardinen

Im Sommerhäuschen blühen auch im Herbst die Blumen wie doll, zumindest die aus Plaste & Elaste

Kommentare 10

  • Jueliena 13. Oktober 2012, 19:26

    schwedische Gardinen habe ich mir immer anders vorgestellt,jedenfalls nicht so reizend anzuschauen
    LG
  • Reiner Köster 2. Oktober 2012, 20:58

    Ei gewiss, Elke! Ich hatte erst Bedenken, bei Fremden auf das Grundstück zu gehen, dann sah ich die Plastikblumen und dass es ziemlich unbewohnt wirkte, und so pirschte ich mich ans Fenster ran, um die Wohnstubenkultur des Sommerhäuschens zu erkunden!
    Du brauchst mir also kein 'Fresspaket' in den Knast zu schicken!
    LG Reiner
  • Elke Ilse Krüger 2. Oktober 2012, 16:01

    Hallo Reiner, ich denke, das sind wirklich Gardinen in Schweden, oder? Schönes Fenster mit dem roten Rahmen sieht es prächtig aus.
    LG Elke
  • anne47 2. Oktober 2012, 10:12

    Ja, ja, so hätte man(n) gerne den Aufenthalt hinter "schwedischen Gardinen" - da käme man(n) doch völlig geläutert und resozialisiert wieder in die geordnete Gesellschaft zurück. Schön, dass man dir deinen Fotoapparat gelassen hat, sonst hätten wir deine neue Behausung gar nicht zu sehen bekommen. Da möchte man fast mit dir tauschen.
    Ich wünsche dir für deine Restzeit noch nette, charakterbildende Stunden ...und du weißt doch...Rauchen ist ungesund :-)))
    LG Anne
  • Reiner Köster 2. Oktober 2012, 1:00

    Alles nur, weil man ein bisschen schwarz gebrannt hat! Aber es war irgendwie nett in der Anstalt, ehrlich! Weiterbildung in Schwedisch, täglich einen bewusstseinserweiternden Joint und gaaaanz reizende VZ-Politessen zur Unterhaltung! Trotzdem habe ich immerzu an Euch gedacht! Das Herzchen im Fenster ist der Beweis!
    Lieben Gruß, Reiner
  • Margret Hentschel 1. Oktober 2012, 20:25

    Ich hab's doch gewußt ......, warum du dich so selten hier blicken läßt.
    Aber du scheinst es gut überstanden zu haben ;-))
    Liebe Grüße Margret
  • Sabine-H. 1. Oktober 2012, 18:08

    Sieht gar nicht so unbehaglich aus hinter den schwedischen Gardinen :o)
    Schön präsentiert!
    LG Sabine
  • Helge Beckert 1. Oktober 2012, 17:52

    mal die "angenehmere" variante ;-)
    vg helge.
  • Lucy Trachsel 1. Oktober 2012, 17:44

    Bravo! Ich liebe solche Wortspiele. :-)
    Richtig heimelig sieht dies aus.
  • Monue 1. Oktober 2012, 17:16

    Ich seh' Dich!! :o)
    So, so, Du also hinter schwedischen Gardinen... ;o)
    Bei Euch wirkt das sehr idyllisch, im Normalfall sind die Gitterstäbe nicht so schön weiss gestrichen und so dekorative Plastikblümchen gibt's dort wohl auch nicht... ;o)
    Feine Fensteraufnahme!
    LG Moni