Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
729 8

Ralf Großkopp


Pro Mitglied

Schönes Weimar

Das Goethehaus in Weimar von der Gartenseite aus gesehen.
In dem 1709 erbauten Haus verbrachte Johann Wolfgang von Goethe die meiste Zeit seines Lebens.
Fast 50 Jahre lebte Goethe in dem Haus am Frauenplan, welches zu den herausragenden Zeugnissen der klassischen Zeit Weimars zählt.
1886 wurde es als Memorialstätte eröffnet.

Kommentare 8

  • Karsten M 31. Juli 2006, 17:32

    Sieht echt toll aus, zumal man sich freuen kann das da noch Geld für die Pflege da ist, weil in Deutschland wird ja mittlerweile überall gespart. Ich hoffe Du hast Dich in Thüringen gut erholt.
    VG Karsten
  • Klaus Kieslich 30. Juli 2006, 20:28

    Ich war Schüler,als ich mal in Weimar war...machte da gerade eine Kur in einem nahegelegenem Dorf...frag mich aber bitte ncht nach dem Namen des Dorfes ...ist schon laaaaaange her :-)
    Gruß Klaus
  • Ralf Großkopp 30. Juli 2006, 20:22

    @ Olaf:
    Es ist ja auch nur ein Teil eines regelrechten Gebäudekomplexes zu sehen, in dem man sich schon fast verlaufen kann...
  • Olaf Herrig 30. Juli 2006, 20:18

    Etws größer hätte ich mir das schon vorgestellt! Schöne Perspektive!
    Gruß, Olaf.
  • Tine Graewer 30. Juli 2006, 20:17

    ... sieht wunderschön aus, es ist viele Jahre her, das
    ich mal dort war. LG Tine
  • Jens Leonhardt 30. Juli 2006, 20:14

    ein idyllische Gegend
    Gruß Leo
  • Hans-Friedrich Kubat 30. Juli 2006, 18:39

    Dies ist ein wunderbares Foto aus dem Garten des Goethehauses, Ralf.
    Ich war schon mehrfach dort und finde es immer wieder superinteressant, eine Führung mitzumachen.
    Sonnige Grüße,
    Hans-Friedrich
  • D.Kaden 30. Juli 2006, 18:21

    Christianes Garten!!!! Weimar ist ganz besonderer Ort
    (für mich) und dieses Haus birgt Geschichte und Geschichten.
    Was machst du in Weimar?
    LG Doris