Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schloß Fürstlich Drehna, Dahme-Spreewald

Schloß Fürstlich Drehna, Dahme-Spreewald

497 4

Jochen Ebmeier


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 4

  • Rahm Günter 13. Dezember 2010, 14:48

    Nicht schlecht,muß überhaupt nicht nicht immer alles gestochen scharf sein! Hat so jedenfalls einen leichten
    gemäldeartigen Chrakter der mir gut gefällt!
    Viele Grüße Günter.
  • Jochen Ebmeier 4. Juni 2010, 0:15

    Damit die anderen Besucher auch wissen, wovon "talent-frei" redet:



    "Jochen Ebmeier, 31.05.2010 um 20:39 Uhr
    Der blanke Horror.

    talent-frei, 31.05.2010 um 21:20 Uhr
    @Jochen Ebmeier
    Für Deine Welt mag das stimmen.

    Jochen Ebmeier, 31.05.2010 um 23:02
    Kannste Gift drauf nehmen.

    Voting-Center, gestern um 7:13 Uhr
    Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 204 pro und 463 contra Stimmen abgelehnt.

    Jochen Ebmeier, gestern um 8:51 Uhr
    Na, immerhin."

    Das war's schon. Mehr Bilder "er" von talent-frei habe ich nicht kommentiert.

    Für 'talent-frei' kann keiner was. Damit muss man/frau leben. Mit 'geschmack-los' ist es was andres. Da kann jeder selber für. Denn den Geschmack kann man/frau bilden. Wer es unterlässt, muss sich Kritik gefallen lassen, sobald er/sie mit seinen/ihren Geschmackskreationen an die Öffentlichkeit tritt.

    Die FotoCommunity ist eine solche Öffentlichkeit. Ich versichere, dass ich hier auch weiterhin so oft, wie es meine Zeit erlaubt, zur öffentlichen Geschmacksbildung beitragen werde.
  • Jochen Ebmeier 7. Oktober 2007, 15:18

    Hurra, endlich hat dieses Foto auch seine Anmerkung bekommen! Mir gefällt es genauso gut, wie die andern auch. Und es liegt wirklich an der Wegwerfkamera! Sie erlaubt einem, unbefangen und nur nach dem optischen Eindruck zu knipsen, ohne viel Räsonnement über das Wie. Man kann bei dem Ding nämlich wirklich nur auf den Auslöser drücken, andere Funktionen hat es gar nicht. Darum machen mir die hämischen Kommentare all jener 'User' großen Spaß, die sich wunderwas auf ihr tolles Equipment einbilden. Ihnen ins Stammbuch: Weniger ist meistesn mehr!
    Gruß
    Jochen
  • Rheinlaender 7. Oktober 2007, 0:57

    *seufz*

    ein warmer Tag, Bienen summen, man spaziert einen langen Weg entlang...
    und dann, nach einer Biegung...
    taucht die optische Belohnung auf...
    das Ziel des Sommerausflugs...

    ein Lob auf dein Auge und diese Wegwerfkamera, die so wunderschön melancholisch-verträumte Motive zauberte...

    Gruss...
    Dirk :-)