Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Schleuse Rothensee

Schleuse Rothensee

566 10

Wolfram Schmidt


Pro Mitglied, Meisdorf / Falkenstein/Harz

Schleuse Rothensee

beim Freitagstreff auf Einladung von Ralf P.
Vielen Dank, es war eine gute Idee!

--H--U-E--TH-NS-E
--H--U-E--TH-NS-E
Uwe Sievers
Stilles Wasser
Stilles Wasser
Frank-Dieter Peyer

Kommentare 10

  • Klaus Degen 7. Oktober 2009, 21:28

    Um die "Meckersteine" zu entdecken mußte ich meinen Monitor schon ein bischen quälen......;-)
    Mir gefällt es so.

    lg Klaus
  • Thomas Bernoth 3. Oktober 2009, 22:57

    Saubere Arbiet mit Sternenbildung.
    VG.Thomas
  • Frank-Dieter Peyer 3. Oktober 2009, 22:47

    Hast auch eine schöne Eisfläche ;-) Gutes Ergebnis!
    LG Frank
  • Wolfram Schmidt 3. Oktober 2009, 18:00

    @Uwe: ja, mit dem 50er 1,8
    @Günter: Das Problem mit der Helligkeit kenne ich bestens. Ich stelle es einfach auf meinem (fast unkalibrierten) Display so ein, dass es mir gefällt, wohlwissend, dass wahrscheinlich mehr als 90% der Betrachter auch keinen kalibrierten Bildschirm haben.
    Da sieht es sowieso bei jedem anders aus.
  • Ralf Patela 3. Oktober 2009, 14:30

    So weit vorn war ich gar nicht. Gefällt mir richtig gut.
    Gruß Ralf
  • Uwe Sievers 3. Oktober 2009, 12:20

    @Günter....da möchte ich fast glauben das Deine Monitore etwas zu dunkel eingestellt sind....von der Belichtung her finde ich es bei mir passig. ....oder sinds gar meine?
    Uwe
  • Günter Mahrenholz 3. Oktober 2009, 11:02

    Die untere rechte Ecke verschwindet auf meiner "Röhre" im Dunkeln. Auf einem anderen Moni kommen die Steine dann leicht zum Vorschein. Aber auch hier hätte ich mir etwas mehr Helligkeit gewünscht, bringt dann etwas strahlende Farben.

    VG Günter
  • Axel Wesche 3. Oktober 2009, 10:41

    hätte die Steine garnicht bemerkt, aber wenn´s erstmal einer ausposaunt hat
    vermittelt eine angenehme Atmosphäre
    lg Axel
  • Klaus-Peter Oelze 3. Oktober 2009, 10:16

    Uwe,sei nicht so Hart, es war schon fast dunkel.
    Das Foto gefällt mir sehr gut. Die Sternenbildung hast Du hier am besten hinbekommen. Sehr schöne Bildschärfe.
    Schönes Wochenende.
    VG Klaus-Peter
  • Uwe Sievers 3. Oktober 2009, 10:09

    Hast das mit dem 50iger gemacht?
    Feine Sternchen...kommt richtig gut..............
    .....bis auf die Steine rechts unten im Bild. ;)
    VG Uwe