Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Henry Jager


Basic Mitglied, Dietikon

Sardines Wall

"Sardines Wall" ist ein weiteres Foto meiner Kasai Village Serie. Aufgenommen bei Pescador Island, Moalboal, Philippinen.

Mit diesem Foto ziehe ich mich studienhalber für 3-4 Wochen von der FC zurück. Ich freue mich jetzt schon auf die vielen Fotos, die sich während dieser Zeit von euch ansammeln :-)

Kommentare 8

  • Gerald Wacker 16. April 2010, 21:30

    Ich frag mich wo die Räuber bleiben... bei dem Nahrungsangebot :-) Gefällt mir.
    Herzliche Grüsse,
    Gerald
  • Stephan Peyer 16. April 2010, 9:47

    Ich sehe es wie Olaf. Dynamik ist im anderen Bild mehr drin. Trotzdem - sehr beeindruckend, wie du den einzelnen Fisch im Schwarm zur Geltung bringst. Sehr gute Feinarbeit - neben dem Studium ;-))
    Gruss, Stephan
  • Peter Bublitz 16. April 2010, 9:13

    Starke Aufnahme, klasse gemacht.

    Grüsse aus Lauf
    Peter
  • Reinhard Arndt 16. April 2010, 1:28

    Was soll man sagen? Ein typischer Jager!
    Wünsche dir frohes (und fleißeiges) Studieren.
    VG
    Reinhard
  • Joerg Menge 15. April 2010, 21:16

    WOW !!
    Ihr seid zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen.
    Klasse
    Gruß Jörg
  • Olaf Haedicke 15. April 2010, 21:12

    Sicher ein schönes Foto. Aber das hier hat für mich einfach mehr Dynamik:
    Sardines Tornado
    Sardines Tornado
    Henry Jager


    Und dann würde mich interessieren, was einen studienhalber von der FC fernhalten könnte :-)

    Gruss Olaf
  • Sven Hewecker 15. April 2010, 21:05

    Wirklich eine klasse Serie, welch Du hier eingestellt hast. Viel Erfolg bei Deinen Studien.
    LG aus HH
    SVEN
  • Robert F Fischer 15. April 2010, 21:00

    Wieder so ein klasse Schwarmfoto von Dir, eine sehr beeindruckende Serie!!!

    Gruß Robert