Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Katrin Peters


World Mitglied, Ahrensburg

Sand World 2003...#1

meterhohe Kunstwerke aus feinem Sand,
zu bestaunen in Travemünde/ Ostsee

Kommentare 17

  • Rita Köhler 21. Juli 2003, 21:03

    Super gemacht tolles Bild! was man alles aus Sand machen kann
    lg Rita
  • Jochen Naehrig 21. Juli 2003, 18:40

    Hi Katrin,die sind schon klasse diese Skulpturen. Ich hab ein Bericht im Fersehen gesehen, wo'n Holländer erzählt hat, was es mit dem Sand auf sich hat...

    Viele Grüße
    Jochen
  • Andreas Fischer Art-Photographer 21. Juli 2003, 12:52

    @ sandra...bei sandworld wurden unterschiedliche sandfarben benutzt...das meiste wirkt aber eher grau als beige...
    @hans peter...nein werden nicht eingesprüht..
    infos zu sandworld:
    http://www.sandworld.de/

    http://www.inaxi.com/
  • Hans-Peter Möller 21. Juli 2003, 12:31

    Stell Dir vor, Du wärst durch Zufall dort gewesen und hättest keinen Fotoapparat mitgehabt :-(
    An so etwas Schönem kann man nicht einfach vorbeigehen. Weißt Du, ob der Sand schon vorher mit irgend etas präpariert wird? Sicherlich werden die fertigen Sandskulpturen zur Haltbarmachung eingesprüht.
    Grüße von Hans-Peter
  • Edeltraud Vinckx 21. Juli 2003, 7:49

    das war dort bestimmt sehr interessant und viel Motive gab es auch reichlich.
    Sehr gut die Perspektive und die Aufnahme selber gefällt mir sehr gut.
    lg edeltraud
  • Manfred Bartels 20. Juli 2003, 23:25

    Sehr gut gewählte Perspektive und guter Ausschnitt.
    Die Figuren im Hintergrund machen Lust auf mehr.
    Gruß Manfred
  • E. H. Elfenstaub 20. Juli 2003, 22:24

    Wolfgang nimmt mir die Worte vorweg.. beeindruckend..

    LG elisabeth
  • Wolfgang T. 20. Juli 2003, 22:17

    Dort würde ich auch gerne einmal hinfahren - es ist fantastisch, was man aus Sand bauen kann.
    Die Aufnahme: Perfekt, wie von dir gewohnt.
    W.
  • Angela Doerks 20. Juli 2003, 22:02

    Wunder aus Sand vor einem strahlend blauen Himmel. Sehr schön der Bildaufbau und die scharfen Strukturen! Ich werde auf jeden Fall auch noch zur Sandworld fahren.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Katrin Peters 20. Juli 2003, 20:54

    @Sandra,
    der Sand war wirklich so grau.
    Man teilte mir mit, dass es auch nicht der originale Sand vom Ostseestrand sei, sondern extra angefahren worden ist.
    Zudem war die Sonne so unerbittlich, dass ich harte Konturen und Schatten hatte, die mich ein wenig verzweifeln ließen.
    Lieben Gruß Katrin
  • Peter Kehrle 20. Juli 2003, 20:53

    schöner Schnitt da haben einige was gewaltiges geschaffen gefällt mir gut dein Bild
  • Iris Richter 20. Juli 2003, 20:50

    Uff... das Anfertigen muss eine Mordsarbeit gewesen sein!
    Absolut sehenswert und von dir hervorragend festgehalten.
    L.G.
    Iris
  • Gerd R. 20. Juli 2003, 20:21

    Ohne deine Erklärung wär ich nie und nimmer auf den Gedanken gekommen, dass es aus purem Sand besteht. Respekt vor den Sandkünstlern auf auch vor dir. Sehr schön, dass du den Hintergrund auch noch gefüllt hast.
    l.g. gerd
  • Andreas Fischer Art-Photographer 20. Juli 2003, 20:20

    serh schönes bild....
    es hat übrigends jemand einen extra ordner für ssandworld bilder unter projekte beantragt fals du da auch welche reinstellen willst

    meinesandworld bilder sind fast alle in 3d ;-)
  • Elke Czellnik 20. Juli 2003, 20:17

    sehr gutes Doku-Foto
    erstaunlich, was man alles mit Sand machen kann
    vG elc