Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Samtfußkrempling

Da im Buchenwald nicht viel zu holen war, bin ich noch zum Fichtenforst hin.

Da gab es viele "Samtfüße"... Der Schönste thronte auf einem Stubben und ließ sich gut freistellen.

Nikon D 90.... f 8.....1/10 Sek. 60 mm Makro- Nikkor......4 er Stack

Kommentare 44

  • Frank911 18. November 2012, 19:49

    Herrlich.

    Tolle Aufnahme.

    Grüße
  • EyeView 12. November 2012, 20:57

    Super Schnitt, und Top abgelichtet.

    HG Frank
  • Maria J. 12. November 2012, 18:04

    Ein traumhaftes Bild!!
    LG Maria
  • Thoralf 24. September 2012, 10:57

    sehr ansprechend diese hervorragende Aufnahme
    LG Thoralf
  • Hans-Georg Grüner 5. September 2012, 19:15

    ein Pilzfoto der Spitzenklasse+++

    LG H.-Georg
  • werner weis 30. August 2012, 9:03



    klassisch und gut
    und die filigrane Nachbarschaft
  • Bettina Stein 21. August 2012, 6:51

    das ballett der fichtensämlinge daneben ist aber auch ganz apart....:-)
    feiner pilz, der seinem namen alle ehre macht!
    LG Bettina
  • Wiebke Q-F 15. August 2012, 2:09

    Das Foto ist ein Gedicht.
    LG wiebke
  • Gerhard Kupfner 12. August 2012, 21:17

    Herrlich abgelichtet.
    Wunderbare Perspektive.
    LG
    Gerhard
  • Riff 12. August 2012, 20:15

    Klasse Aufnahme !
    LG Riff
  • ulizeidler 10. August 2012, 22:00

    herrlich... und die Elfen hast Du gleich mitgliefert ;O)))
  • wur55 10. August 2012, 21:29

    Wirklich sehr schön dargestellt, direkt fürs Pilzbuch!
    Gruß
    wur55
  • suricata 10. August 2012, 17:30

    Das ist ja ein ganz schicker mit dem matten roten Samthütchen :) In Verbindung mit dem filigranen Baumnachwuchs gefällt mir das richtig gut.
  • Norbert Herrmann 10. August 2012, 6:57

    Hallo Burkhard,
    ich denke es gibt niemand der es so wie Du schafft Pilze so schön zu fotografieren. Wieder Glückwunsch zu diesem Bild.
    LG
    Norbert
  • Detlev Piel 9. August 2012, 22:41


    Lehrbuchfoto - ich weiß wirklich nicht, ob's noch besser geht!

    Den kahlen Vetter haben wir früher reichlich gesammelt *und* gegessen, und ich lebe (obwohl er ja so giftig sein soll) immer noch.
    Heute würde ich ihn aber wohl nicht mehr in die Pfanne hauen - und sei's nur wegen des Wissens um die Giftigkeit, das mir den Appetit vermiesen würde.

    LG
    D.
  • Christina Hoffmann 9. August 2012, 22:11

    Bildaufbau, Schärfe, Licht - alles perfekt! Sehr schön anzusehen!
    lg tina
  • Albert Wirtz 9. August 2012, 21:10

    Ein Traum von Pilz, sehr schön auch die Mini - Fichten Triebe und das Waldfeeling.
    LG Albert
  • EyeView 9. August 2012, 20:45

    Starkes Motiv, hervorragend abgelichtet.

    HG Frank
  • Gernold Wunderlich 9. August 2012, 20:30

    Exzellent fotografiert (wie immer). :-))
    LG Gernold
  • Stahl Alexander 9. August 2012, 19:54

    Exzellent fotografiert,gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG ALEX
  • Hartmut Bethke 9. August 2012, 19:31

    Danke, Burkhard. Das nenne ich perfekte Justage im Wald :-) Hatte heute auch mit der Sonne im HG zu kämpfen. Das kann einen schon fuchsig machen :-)
    LG Hartmut
  • Burkhard Wysekal 9. August 2012, 19:27

    @Hartmut, die Aufnahmen mit f 14 und f 16 habe ich schon weggeschmissen.Die waren durch die ständig einfallende Sonne im Hintergrund unbrauchbar.
    Schärfetechnisch lag mir der Stiel nicht so. Das "Samtige" war kaum zu sehen.
    Ich habe die Kamera zig mal verrückt, bis es hinten mit dem Licht und den Bäumen paßte. Es sollte ja kein Stamm aus dem
    Hut wachsen.....:-)).
    LG, Burkhard
  • Lieselotte D. 9. August 2012, 19:25

    Herrlich hast du den Pilz wieder festgehalten, auch der Fichtnnachwuchs ist klasse getroffen.
    LG Lieselotte
  • Hartmut Bethke 9. August 2012, 19:18

    Ja, das ist ganz was Feines, Burkhard. Das hast Du aber auch ein Traummotiv entdeckt. Du verstehst es, den Stack geschickt einzusetzen :-) Hier würde mich mal zum Vergleich eine Aufnahme mit f11 oder f14 interessieren :-) Mit dem 60er hast Du bei f8 noch einen feinen HG bekommen. Ein wahrer Genuss ist Dein Bild. Astreine Darbietung!
    LG Hartmut
  • Marguerite L. 9. August 2012, 18:51

    Ein Kunstwerk von einem Pilz, mit den feinen Pflänzchen ganz wunderschön fotografiert
    Grüessli Marguerite