Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Pilze bei der Arbeit...

Pilze bei der Arbeit...

307 11

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Pilze bei der Arbeit...

Zersetzen, das ist ihr Job.

Freiräumen konnte ich nichts, dann hätte es mir nicht mehr gefallen.

Kommentare 11

  • Joachim Kretschmer 28. April 2012, 19:38

    . . recht so, genau so habe ich es am liebsten . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Roland Bendzinski 27. April 2012, 9:45

    So schauts sehr gut aus...Natur wie sie ist!.
    LG Roland
  • Moonshroom 27. April 2012, 9:16

    Das Bild ist zwar unaufgeräumt, aber auf den zweiten Blick erschließt sich dennoch eine gewisse Harmonie, und das Drumherum zeigt interessante Details, wodurch sogar eine Tannennadel schauwertig wird.
    Im Hintergrund hätte ich einige Stellen digital etwas abgedunkelt, der ist auch nicht ganz so interessant, aber Hauptmotiv und Vordergrund gefallen mir gut.
    Aufraümen hätte hier nichts gebracht, freigeräumte Erde wird man bei meinen Bildern auch nie sehn... ;-)
    VG --- Bernd
  • Jörg Ossenbühl 27. April 2012, 3:13

    besser unaufgeräumt denn es ist natürlicher und zeigt auch den Lebensraum des Pilzes
    mir gefällts

    lg jörg
  • Marguerite L. 26. April 2012, 17:33

    Natürlich, wie es mir gefällt
    Grüessli Marguerite
  • Rolf Kurtz 26. April 2012, 17:12

    Natur pur sozusagen :-))
    paßt doch.
    lg Rolf
  • Herbert Schacke 26. April 2012, 15:49

    Sie haben ja noch viel Zeit das Jahr hat erst angefangen..:-)
  • Marianne Schön 26. April 2012, 15:40

    Gut dass du alles da gelassen hast...es gefällt mir so.
    NG Marianne
  • Eva Dust 26. April 2012, 13:35

    ja mir gefällt es auch, LG, Eva
  • Manfred Bartels 26. April 2012, 13:35

    @Gerd
    Du weißt doch, alles muß weg, da haben sie viel zu tun.
    Am Knöterich saßen sie fest, das hab ich aber erst später gesehen. Dem wollen sie also zu Leibe rücken.
    Der Aufnahmeort war wirklich nicht besonders gut, sowas stört mich aber nicht.
    LG Manfred
  • Gerdchen Sch. 26. April 2012, 13:30

    ...und wenn es letztjährige Riesenknöterichstängel sind.
    das Bild ist angesichts des Ortes sehr gut gelungen
    LG Gerd

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 307
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH2
Objektiv LEICA DG MACRO-ELMARIT 45/F2.8
Blende 11
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 45.0 mm
ISO 400