Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TIERpFOTO


World Mitglied, Geesthacht, Nähe Hamburg

Paul in der Abendsonne

Mich stört an diesem Bild die Elbbrücke im HG, aber andererseits mag ich es weil Paul von der untergehenden Sonne angestrahlt wird. Und so dachte ich mir, ich zeigs Euch mal... Wegschneiden wollte ich die Brücke nicht, dann wäre es zu knapp geworden und im stempeln bin ich nicht so geschickt ;o)
Vielleicht hat ja jemand noch eine ganz andere Idee?

Kommentare 12

  • Josia Berger 5. Oktober 2009, 18:03

    Ist doch super schön geworden, gerade in diesem Licht!

    LG Josia
  • emmo 5. Oktober 2009, 8:55

    tolles Licht und Schärfeverlauf.
    lg emmo
  • Petra Goethe 4. Oktober 2009, 20:42

    Wirklich toll mit diesem Licht
    Grüessli Petra
  • Carina Bentin 3. Oktober 2009, 21:21

    Ich finde die Brücke stört nicht, der Blick wird auf das Gesicht und die Augen deines Pauls gezogen...ja ein Tick mehr Schärfe wäre gut, sonst tolles Licht und mir gefällt es!
    LG Carina
  • Nicki Müller 3. Oktober 2009, 13:42

    ich find es toll, und die elbbrücke ist soo unscharf das man sie kaum sieht!! das licht ist toll die farben erstrecht und der shcnitt gefällt ebenso :)

    lg nicki
  • Katrin Windszus 3. Oktober 2009, 11:05

    Zum Stempeln wäre es auch ziemlich viel. Die Brücke ist mir auf den ersten Blick auch gar nicht aufgefallen, wohl aber das wunderschön angestrahlte Fell vom Abendlicht. :)
    Danke, dass du es gezeigt hast.
    LG Katrin
  • Bettina Bühring 3. Oktober 2009, 10:27

    Ich habe keine konstrutive Idee die Brücke wegzumogeln, aber das Bild gefällt mir trotzdem sehr gut. Das Licht und der Schärfeverlauf verdeckt eigentlich schon den Hintergrund. Meiner Meinung nach - ein gelungenes Foto von einem sehr schönem Hund
    VG Bettina
  • Sabine Gervelis 3. Oktober 2009, 10:20

    da ich die brücke nicht kenne, ist sie mir erstmal, als solche, gar nicht aufgefallen.
    mir ist als erstes der schöne hund in dem tollen licht, ins auge gefallen.
    lg sabine
  • SW-FotoArts 3. Oktober 2009, 10:09

    Das Licht ist wirklich toll--aber ist eine leichte Unschärfe im Bild?

    Stempeln wäre hier gar nicht so schwer. Du könntest aber auch die Brücke durch einen anderen Hintergrund ersetzen.

    lg Steffi
  • Uwe Einig 3. Oktober 2009, 7:30

    Ein hübsches Kerlchen! Gute Aufnahme!
  • Angelika Witt-Schomber 3. Oktober 2009, 6:28

    Dein Paul strahlt so eine Zufriedenheit aus, die Farben sind einfach nur klasse, ich hab keine Elbrücke gesehen! Erst nach dem Lesen hab ich bemerkt, daß der Horizont von einem Bauwerk bestimmt ist ... bei dem Schärfeverlauf für mich kein Problem. Wir leben eben nicht in der freien Natur!

    Sehr schön geworden!

    LG A
  • Daniela Winge 3. Oktober 2009, 1:16

    Einen ganz außergewöhnlich hübschen Hund ganz hervorragend aufgenommen. Schöne Farben, der richige Moment und toller Schärfeverlauf!
    LG
    Daniela

Informationen

Sektion
Ordner Eigene Hunde
Klicks 322
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz