Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Dirk Kadler


Free Mitglied, Dortmund

Panorama Medienhafen Düsseldorf

HDR Panorama aus 46 Fotos

Kommentare 8

  • Thomas Rense 18. Dezember 2009, 18:37

    Durch deine Technik- (Mulitrow?) bzw. Brennweitenwahl (fisheye?) legst du meines Erachtens den Schwerpunkt auf den uninteressanteren Teil des Bildes: Den Vordergrund.

    Hatte mir vom Thumb mehr versprochen. Tieferer Standpunkt und weniger Weitwinkel würde dem Hintergrund gut tun.

    Klar, das schmälert deinen Stolz auf das fertige Ergebnis nicht :-), aber vielleicht animiert es dich über ein remake nachzudenken. Habe auch so ein breites Pano zu Hause hängen und grummele, dass ich nicht das Geld in eine spätere Version investiert habe.

    VG Thomas
  • Markus aus Werdohl 11. November 2009, 7:47

    @ Dirk -> da muss ich Dir recht geben, die ausgedruckte Variante im Büro kommt deutlich besser, hier verliert das Bild auf Grund der Größe....

    Bis gleich

    Markus
  • Dirk Kadler 9. November 2009, 21:47

    Hallo Steffen,

    leider musste ich das Foto für die Seite hier extrem verkleinern und dadurch hat es an Schärfe verloren.
    Um den Eindruck der Gebäude zu erhalten, musste ich wieder nachschärfen.

    Das "Original" hat eine Breite von 25.000 Pixeln und hängt bei mir in 2,5 Metern Breite an der Wand - dies wirkt dann erst mal richtig ;-)

    Leider ist die Größe hier beschränkt.

    Gruß

    Dirk
  • Steffen Rentsch 9. November 2009, 21:38

    Ich würde mich aufrichtig freuen, hättest Du es beim Verkleinern nicht so gnadenlos überschärft. Dieses Moirée-Muster vorn ist eine Artefakt-Wüste und achte mal auf alle Kanten... Die Zentralperspektive würde ich nicht am Vordergrund festmachen, sondern an der Perspektive in die Tiefe des Raumes.

    LG Steffen
  • Die Mohnblumen 9. November 2009, 21:09

    Ganz klasse gemacht.
    Eine wahnsinnige Arbeit!
    Grüße Heike
  • Cuvèe Passion 9. November 2009, 20:31

    oft fotografiert, selten so interessant.
    Gruß, Michael
  • Stephan Wippermann 9. November 2009, 20:25

    Grandioses Bild
    Besonders die Dynamik die von den Bögen im Vordergrund zu den senkrechten der Häuser führt .
    Ganz große Klasse
    Auch technisch 1a umgesetzt
    Respekt+++
    Lg
    Stephan
  • Ro - der mit dem Objektiv hadert 9. November 2009, 20:20

    da hast Du Dir ja ein Fleisskärtchen verdient.:-))) Abgesehen davon find ich das Foto aber auch Klasse. Gruß Robert