Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl-Heinz Fritschek


Pro Mitglied, Neubrandenburg

Noch einmal der "Hütehund" des Damwildes

Hier noch eine Aufnahme von der Beobachtung am 21.01.2011
Das Dorf befindet sich etwa 1000 m hinter dem Damwild.

Kommentare 4

  • Remo Schulze 7. Februar 2011, 17:11

    Klasse Szene, was für ein Glück um so etwas mal Wildlife zu erleben und dann noch im Bild so festzuhalten.
    Zu deiner Frage : den Busshard habe ich kurz vor Woggersin in den Tollense-Wiesen beobachtet können.
    Kennst du ihn ?
    Gruß Remo


  • Christel und Hansjörg Walter 4. Februar 2011, 10:38

    Schönes Foto mit Dynamik. Gefällt mir.
    VG Christel
  • Andreas E.S. 3. Februar 2011, 22:52

    Schön, dass du uns noch eine zweite Aufnahme von diesem sensationellen Erlebnis gebracht hast.Ich glaube, dass so etwas noch nie beobachtet worden ist. Glückwunsch zum Erlebnis und zum Foto.
    VG Andreas
  • Marianne Th 3. Februar 2011, 16:29

    Wenn du den Horizont gerade stellst, unten vom Gras die Hälfte schneidest und für mehr Konraste sorgen würdest, dann wäre der Anblick des Damwildes noch schöner. Das war sicher eine schöne Überraschung so nah am Dorf.
    LG marianne th