Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert REN


Pro Mitglied, Großraum Göttingen

Neugieriges Burgfräulein

Burg Dangwarderode, überdachte Außentreppe mit Werbebanner für eine Ausstellung.
Fotografieren erlaubt ohne Blitz, und OHNE STATIV !! . Warum auch immer..........
Veröffentlichungen sind genehmigungspflichtig.
So rigide geht es in ganz Braunschweig nicht noch einmal zu.

Kommentare 36

  • Brigitte Kosch 26. April 2010, 12:54

    Wunderschön gesehen und präsentiert.
    lg brigitte
  • Ernst Hobscheidt 22. April 2010, 23:00

    Halllo Norbert,
    klasse hast du diese Architektur abgelichtet. Auch der Bildaufbau ist vom feinsten.
    Gefällt mir sehr gut.
    Gruß
    Ernst
  • elfenzauber 22. April 2010, 19:35

    Mir gefällt die Architektur sehr gut.
    Von oben herab hat das Burgfräulein einen guten Überblick auf alles was so um sie herum geschiet.
    LG Leni
  • Elke B.aus E. 20. April 2010, 7:14

    Architektur ist eindeutig dein Ding !!!
    Ein grandioser Bildschnitt.
    LG Elke
  • Ferdi W. Weise 19. April 2010, 17:34

    Großartige Architektur!
    Großartige Aufnahme!
    lg. -Ferdi-
  • nyhr 19. April 2010, 17:01

    Die wollen ihre eigenen Bilder verkaufen. Diese Regelungen trifft man immer häufiger an. Für einen Hobbyfotografen ein Ärgernis. Sehr schöner Ausschnitt trotz erschwerter Bedingungen. Herrliche Architektur.
    Lieber Gruß, Karin
  • growing-ok-ego 19. April 2010, 16:37

    Ahhhhh, jetzt ergibt sich ein Bild, das hier gefällt mir noch besser.
    LG growing-ok-ego
  • Ruth U. 19. April 2010, 13:57

    Sei froh, dass Du überhaupt fotografieren darfst :-) ... die Bildgestaltung gefällt mir hier sehr gut, die Klarheit der Linien ist klasse.
    LG Ruth
  • Walter Brants 19. April 2010, 13:04

    Dein Ausschnitt zeigt eine lupenreine Romanik. Sehr gut
    im Bildschnitt. (Das nächste Mal eine Kamera mit Bildstabilisator kaufen, z. B. eine Pentax. Dann brauchst Du kein Stativ. Ist sehr komfortabel!)
    VG von Walter
  • Kalmia 19. April 2010, 10:42

    Da hast Du einen super Fotografenblick bewiesen! ;-)
    Die nerven aber auch, die Fotografen mit ihren Stolperfallen namens Stativ.... ;-)
    LG, Karin
  • Hardy1962 19. April 2010, 9:42

    Klasse Bildausschnitt

    LG
    Gerhard
  • Marina Luise 19. April 2010, 8:08

    Sehr schön mit dem Werbe-Frâulein! ;) Der Blick wirkt neckisch! Sehr schöne Perspektive!

    Im Ungerer-Museum in Strasbourg darf man gar nicht knipsen - nicht mal mit dem Handy! Und zahlt dennoch kräftig Eintritt...! So kann man mehr Postkarten und Bücher verkaufen...!

  • Bettina Stein 19. April 2010, 7:52

    die wollen verhindern, dass wildgewordene fotografen mit dem stativ um sich schlagen :-)))
    das mit dem burgfräulein kommt gut!
    LG Bettina
  • Clairlune 19. April 2010, 7:15

    sehr gelungene und ansprechende Bildkompositon. Klasse auch, wie das Burgfräulein so neugierig um die Ecke schaut.
    Sehr schöne Arbeit!
    Komm gut in die neue Woche
    Lg
    Barbara
  • Thomas . Lanz 18. April 2010, 23:40

    bestens fotografiert!
    wie immer :-)
    (kein stativ wegen dem unfallschutz -
    bei den heutigen iso-möglichkeiten auch kaum noch nötig)
    lg thomas