Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
818 12

carlosb.


Pro Mitglied, Xabia E

Mutter Erde 1

sie wird uns beschützen also sollten wir sie auch pflegen.

Mutter Erde
Mutter Erde
carlosb.

Kommentare 12

  • Robi H. Löwy 19. September 2015, 12:35

    Beim Bild «Mutter Erde»
    könnte einem schon bange werden,
    denn die Uhr zeigt nicht die so berühmten
    5 vor 12, sondern die Zeit ist schon weiter fort-
    geschritten. Hoffen wir, dass wir mit der Restzeit
    umzugehen wissen, denn sonst hätten wir nicht mal
    mehr die Zeit, um solch tolle Fantasy-Bilder zu sehen.

    Toll gemachte Sertie!

    Liebe Grüsse

    Robi
  • Martina4 Mayer 15. Februar 2013, 12:18

    klasse Bild, gefällt mir
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
  • Gisela Gnath 13. Februar 2013, 14:36

    Sie zeigt uns wie Zerstörung voranschreiten kann!!!
    lg gisela
  • Black Pearl Design 12. Februar 2013, 21:35

    Die Mutter Erde ..:!
    Genial die Umsetzung als Kriegerin...
    Liebe Grüße Katharina
  • Schoenwolf 12. Februar 2013, 18:53

    Hauptsache sie kickt den Kometen mit der Streitaxt zur Seite, nicht dass unsere "Mutter" noch ne´ Beule bekommt, auch wenn sie einen "Helm" trägt!

    VG - Wolfgang
  • Detlev D. 12. Februar 2013, 18:44

    Na bitte - sie entwickelt sich sogar weiter!
    :-)

    SG Detlev
  • Holger X. 12. Februar 2013, 17:49


    Der Gedanke an den bevorstehenden Vorbeiflug des Asteroiden liegt auf der Hand - während der auf dem vorangegangenen Bild noch ihre Schulter / Hals bedrohte, hat er es jetzt auf ihre Beine (Standfestigkeit) abgesehen, was nicht minder gefährlich sein kann ...

    Ich denke auch, daß uns hier diesmal keine Gefahr droht, aber wer weiß das schon so genau, und wenn das so wäre, würde man es uns sicher nicht erzählen, um keine Massenpanik auszulösen.

    Hier gefällt mir neben Deinem reizvollen Model besonders das tiefe Blau des Himmels mit den unterschiedlich großen Sternen und Sternchen !

    L. G. - Holger
  • Sonja-Leon 12. Februar 2013, 16:56

    Geniale arbeit wieder
    l.g.Sonja
  • Karl R. H. 12. Februar 2013, 16:40

    diese erde ist beweglicher .... weil beine
    ciao, Karl
  • Tamashy 12. Februar 2013, 16:15

    Na, hoffentlich hält sie dem Kometen uns am vom Leibe.
    Gute Rüstung hat sie.
    Scharfe Waffe hat sie auch. Mit dem Stern in der Hand wird sie genug Energie haben.
    Mutter Erde muss sich eigentlich mehr Sorgen, um die gierigen Menschen machen, die sie Zerstören, so wie sie andere Lebewesen ausrotten.
    Wie sie so dahin schwebt... schön.
  • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet