Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Trübe-Linse


Pro Mitglied, Leipzig

Moderne Zeiten

Die Städte sind total verarchitekturt. Hinter den Fassaden kommt es gelegentlich zum Frustkauf.
Ansonsten ist es relativ kühl, aber wenigstens kann die Dame links mein Herz etwas erwärmen.

http://www.youtube.com/watch?v=ICYvWTGLGmw

Kommentare 18

  • Hirschvogel 6. April 2013, 23:13

    ...ja - meins auch....;-))
    Gruß Andreas
  • Nikon Ikone 6. April 2013, 23:12

    Klasse aufgenommen.
    Liebe Grüße Inge
  • Dieter Weise 5. April 2013, 18:44

    Ich finde der Bildaufbau ist dir gelungen, schön auch dein Text dazu

    VG Dieter
  • Trautel R. 5. April 2013, 10:07

    dort bin ich im letzten herbst auch frierend entlang, deine gut gestaltete aufnahme erinnert mich an mein frieren.
    lg trautel
  • Schnattertinchen 5. April 2013, 8:48

    Das ist ein toller Bildaufbau, das Foto wirk total lebendig.
    Zur Info: das Model heißt Vanessa Paradies und ist seit ein paar Monaten wieder zu haben. :-) ;-)
    LG, Christina
  • Mrs. Tamron 5. April 2013, 7:40

    vielleicht ist die Litfaßsäule ja beheizt, -)), auf jeden Fall ein schöner Anblick, da ist für jeden etwas dabei, v.g. Jutta
  • authbreak 4. April 2013, 22:48

    Das bietet einen schönen Kontrast, zu einem die sommerlich gekleidete Dame und zum Anderen der Schnee auf den Straßen.
    LG Heinrich
  • Ilona aus DD 4. April 2013, 22:01

    Na da kann der Sommer kommen..., lach
    LG Ilona
  • Zarafa 4. April 2013, 20:51

    Wunderbar gesehen...das passt!++ VG DORIS
  • Lady Durchblick 4. April 2013, 19:59

    klasse Aufnahme...
    vg Ingrid
  • Andreas Pe 4. April 2013, 19:46

    Na, ob die Dame in ihrer leichten Bekleidung bei diesem Wetter wirklich Wärme ausstrahlt?
    Architektur muss eben heute quadratisch und praktisch sein. Ich bin ja mal gespannt, wie das so in 30 Jahren aussieht (oder wird es auch schnell wieder abgerissen?).
    VG Andreas
  • Sylvia Schulz 4. April 2013, 17:12

    der Bildaufbau ist gelungen, schön die Einbeziehung der guten alten Litfassäule
    LG Sylvia
  • Vitória Castelo Santos 4. April 2013, 15:25

    Ganz herrliche Aufnahme
    lg Vitoria

  • Wumbatz 4. April 2013, 14:27

    Guter Bildaufbau, der schneefreie Weg zieht den Betrachter schön ins Bild rein. Die Form der Säule ist ein schöner Kontrast zur Restarchitektur!

    VG Wumbatz
  • fred 1199 4. April 2013, 12:17

    was soll man sonst in so einer betonwüste veranstalten da lob ich mir doch das ländliche
    eine prima aufnahme übrigens
    lg gerd
  • deha 4. April 2013, 11:35

    ein harmonischer Bildaufbau, die Blickführung in das Bild, der Text, alles paßt zusammen. Von der Dame sprechen wir nicht, da sind wir uns einig... VG, Detlef
  • Rm Fotografie 4. April 2013, 9:53

    ein sehr schöner text zu deiner fotografie sie rundet deine gute aufnahme richtig ab....passt bestens !!!!

    liebe grüße von
    ruthmarie
  • mohnblüte69 4. April 2013, 9:14

    moin.... schöner bildaufbau... herrlich die spiegelung im haus.... für mich sind die laternen der hingucker schlechthin... das die dame links im bild dein herz erwärmt, kann ich sehr gut verstehen, lach
    glg diana