Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Trübe-Linse


Pro Mitglied, Leipzig
[fc-user:1423494]

Über mich

Ich bin nun schon seit 2009 hier dabei. Noch immer mit viel Spaß an der Fotografie. Die Motive sollten immer Vielfältig sein und ich möchte mich nicht einschränken. Mir geht es in erster Linie um die Freude am Hobby. Ich bin auch immer bestrebt mich zu verbessern und teile gern spontane Gedanken zum Motiv. Ich finde auch hier zählt der erste Eindruck. Zwischen Ernsthaftigkeit und Augenzwinkern würde ich mein Auftreten sehen.


Kommentare 1480

  • Evelyne Berger 6. Dezember 2016, 16:28

    Diese Ansicht will ich mal im Winter fotografieren, wenn Schnee liegt, um sie zu malen, aber leider gabs noch keinen Schnee:))
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Manuela Haake 22. November 2016, 17:11

    Hallo Mirko, vielen Dank für deine hilfreichen Anmerkungen. LG Manuela
  • Ingeborg K 17. November 2016, 21:22

    Danke Mirko. Der Bär und die Krähen scheinen sich zu kennen, denn der Bär hat sie gar nicht vertrieben, so bekamen sogar etwas vom Salat mit. Ich wußte gar nicht, dass Krähen auch Salat mögen.
    LG Ingeborg
  • Ivan Zanotti 16. November 2016, 16:08

    Danke Mirko
    LG Ivan
  • Evelyne Berger 15. November 2016, 16:29

    Sehr gut beobachtet:)
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Dagmar Sch. 6. November 2016, 19:03

    Vielen Dank für Deine netten Worte.
    LG Dagmar
  • Evelyne Berger 2. November 2016, 17:51

    Danke dir:))
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Evelyne Berger 25. Oktober 2016, 18:37

    Ich war auch hingerissen, lach, nicht nur die Bärchen:))
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Ingeborg K 23. Oktober 2016, 19:32

    Der Reiher versucht immer wieder, an irgend einer Stelle an den Teich zu kommen. Hier habe ich zusätzlich auch nahe am Teich Drähte gespannt. Er kommt immer wieder, wenn er eine Bewegung im Haus sieht, fliegt er weg. Diesmal habe ich im Sessel gesessen und hatte zufällig den Fotoapparat vor mir. Da habe ich das Foto aus dem Wohnzimmer durch das Fenster gemacht. Als ich mich dann bewegte, war er wieder weg.
    LG Ingeborg
  • Evelyne Berger 13. Oktober 2016, 17:12

    Danke:))
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • annouk 12. Oktober 2016, 9:45

    Hallo Mirko, hab vielen Dank, dass du dir so viel Zeit genommen hast, querbeet durch meine Fotos zu blättern und so tolle wertschätzende Kommentare zu hinterlassen. Liebe Grüße Ines
  • Evelyne Berger 27. September 2016, 18:13

    Danke:))
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Butterfly53 27. September 2016, 11:19

    Hallo Mirko!
    Vielen Dank für Deine Anmerkungen zu meinen Foto's, hat mich gefreut!
    Sonnige Grüße Gerda
  • Maria Kaldewey 21. September 2016, 0:42

    Hallo Mirko,

    ich habe mich sehr über deine Anmerkungen gefreut insbesondere zu diesem:


    In deiner Galerie beeindruckt mich neben der Qualität besonder die Vielfalt deiner Motive und auch dein Humor, der ganz auf meiner Wellenlänge liegt :-).

    Liebe Grüße, Maria.
  • Angela Sp. 15. September 2016, 12:43



    Danke Mirko, das habe ich natürlich auch gerahmt !

    Habe es erst entdeckt

    LG Angela
  • Evelyne Berger 12. September 2016, 20:26

    Danke:)
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Evelyne Berger 10. September 2016, 13:51

    Danke dir:)
    Liebe Grüße
    Evelyne
  • Ingeborg K 9. September 2016, 22:05

    Danke Mirko. Turkmenbashi baut ein zentralasiatisches Walt Disney – obwohl er alles Westliche verteufelt. Er lässt inmitten der Wüste eine Eissporthalle errichten, er veranlasst die Bepflanzung der Wüste mit Bäumen, da „die Wüste ergrünen soll“. Seine unzähligen Wasserfontänen und Springbrunnen in der Stadt, seine kilometerlangen - und an Quadratmeterzahl riesigen - Bewässerungsflächen betreibt er ohne Rücksicht auf das in dieser Region so kostbare Gut Wasser. So geschieht es, dass im Sommer etliche Wohnblocks kein Wasser haben, da die Wasserspiele des Präsidenten alles Wasser benötigen.
    LG Ingeborg
  • Ingeborg K 9. September 2016, 21:25

    Hallo Mirko. die Seidenstraße in diesem Bereich Asiens ist ja noch nicht so ein Urlaubsziel für viele, aber sie hat wunderbare Orte, interessante Landschaften - meist allerdings viel Wüste, Gebirge, wenig Wasser - aber historisch einfach super.
    LG Ingeborg
  • Ingeborg K 9. September 2016, 20:35

    Hallo Mirko, Andreas hat festgestellt, es ist eine Maus, die das Erdmännchen gerade verzehrt. Ich glaube mich auch zu erinnern, dass es ein etwas größeres Tier war. Wenn diese Tiere Fleisch sehen, werden sie richtig munter.
    LG Ingeborg
  • Momay 9. September 2016, 9:44

    Hallo Mirko,
    danke für deinen Kommentar. Übrigens: Du wirst es kaum glauben, aber die Kulissen stehen immer da, wenn gerade keine oder eine andere Oper aufgeführt wird. Zumindest den ganzen Sommer über.
    LG Moni
  • Ingeborg K 31. August 2016, 19:55

    Danke Mirko für Deinen Kommentar. Der Größenwahn des turkmenischen Herrschers ist weitaus größer als der in Nordkorera, denn er hat viel Geld durch Erdgas und weitere Bodenschätze. Turkemnistan ist auch ein interessantes Land für deutsche Industrie. Und man meint dort und in Usbekistan vor allem, dass der Krieg gegen Afghanistan der USA auch das Ziel hatte, darüber an die Bodenschätze in den alten Sowjetrepubliken zu kommen und den Russen von dort den Zugang am Kaspischen Meer zu erschweren. In Herat, nahe der Iranischen Grenze, waren unsere Soldaten mit Vermessungsarbeiten beschäftigt - weiß ich von dort tätigen deutschen Soldaten. Von Turkmenistan werde ich nach und nach jetzt mehr Bilder und Infos bringen. Der Besuch des Außenministers hier hat mich dazu angeregt.
    LG Ingeborg
  • Manfred H.Drewa 23. August 2016, 15:13

    Vielen Dank für Deine netten Anmerkungen Mirko, leider sind wir bei der Umstellung getrennt worden,es wäre schön wieder mehr Kontakt zu Dir und Deinen tollen Foto's zu haben.
    Beste Grüße Manfred
  • Heinz R. Hennig 21. August 2016, 16:49

    Vielen Dank für Deine netten Anmerkungen zu meinen Bildern
    vg heinz
  • Chaito Bahamonde 14. August 2016, 18:10


    Es una postura usual cuando se canta flamenco.

    Gracias por la visita.
Vergeben
  • 244 Favoriten
  • 733 Lobe
  • 49.293 Kommentare
Erhalten
  • 135 Favoriten
  • 1.221 Lobe
  • 30.484 Kommentare