Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
257 8

Christa D.


World Mitglied, Nierstein

"maunz"

na - die Fastnachtstage gut überstanden? Bei diesem niedlichen Kätzchen geht doch jeder "Kater" in die Knie...
ist übrigens ein bhutanischer Stubentiger

Kommentare 8

  • Joachim Renner 14. Februar 2013, 19:55

    Ja, ein starkes Portrait. Der zweifarbige Hintergrund lockert auf, ohne störend zu wirken. Insgesamt gefällt mir die Bildaufteilung sehr gut. Aber "niedlich" viel mir beim Betrachten nicht sofort ein. Eher "Vorsicht". LG, Joachim
  • Tine Graewer 13. Februar 2013, 23:07

    ... ein hübsches Tierchen. Ein tolles Foto!
    LG Tine
  • Claudia Pelzer 13. Februar 2013, 22:19

    Da hat man doch gerne einen Kater! :o)))
    Klasse!
    LG Claudia
  • Christa D. 13. Februar 2013, 14:54

    @Manfred: ich denke die Tiersprache ist international, aber gut gegoogelt...
  • Manfred Jochum 13. Februar 2013, 14:32

    Als Bhutaner (oder wie man auch immer die Einwohner dieses Landes nennt) macht er aber doch sicher nicht "maunz" sondern etwas auf Dzongkha (siehst Du, das hab ich mir schnell ergoogelt :-)
    Niedliches Bild, Klasse Schärfe und Freistellung.
  • Marguerite L. 13. Februar 2013, 13:11

    Ein hübscher Kleiner!
    GrüessliM
  • izoll 13. Februar 2013, 12:36

    herrlich, wie die Augen glänzen..
    liebe Grüße Ivana
  • tolbiacum 13. Februar 2013, 11:11

    starkes tierportrait - sieht ja schon gefährlich aus :-)
    lg elmar