Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Mami , Mami er hat gar nicht gebohrt;-)

Mami , Mami er hat gar nicht gebohrt;-)

669 10

Angelika Stück


World Mitglied, Cremlingen /OT Abbenrode

Mami , Mami er hat gar nicht gebohrt;-)

Doch hat er schon, aber nun hat er Pause...der große Bohrkopf mit dem eine riesige Wasserleitung gebaut wurde in Braunschweig.

Hochwasserschutz für die Braunschweiger Innenstadt.
Hier wurden 165 Meter Stahlbetonrohr vorgetrieben.
Außerdem soll dort ein Mischwasserabschlagspumpenwerk entstehen mit Mischwasservorbehandlung.

Pro Rohr braucht die Maschine ca. 3 Stunden.
Der Bohrkopf bohrt immer ca. 20 cm, dann wird von hinten mittels Hydraulik nachgedrückt.Der Abraum wird mit Röhren und mittels Wasser ausgespült.
Die Arbeiter darin arbeiten unter Unterdruck und sind Bergwerker.
Nun sind sie fertig und der große Bohrkopf wurde heute abgebaut.
Die ganze Aktion erwies sich als komplizierter als gedacht, da sich viel Holz unter der Erde befand.
Dort wo gebohrt wurde war früher Sumpfgebiet und die Straßen wurden auf Holzpfählen gebaut.
Heute haben diese Holzteile keine Relevanz mehr und auch die Häuser haben keinen Schaden genommen, aber der Bohrer hatte gut zu tun.

Siehe dazu auch:

Das Bohrloch 2007 Teil 2
Das Bohrloch 2007 Teil 2
Angelika Stück

Das  Bohrloch 2007
Das Bohrloch 2007
Angelika Stück

Kommentare 10

  • Niko Cobben 30. Oktober 2007, 17:07

    So fühlt es manchmal wohl beim Zahnarzt.
    N
  • Ingrid Vetter 29. Oktober 2007, 14:48

    Interessantes Detail
    LG Ingrid
  • Helmut Sasse 29. Oktober 2007, 7:26

    Ja, was Du so alles findest und SIEHST!
  • Der Biege 29. Oktober 2007, 6:50

    Am liebsten würde ich nach grad überstandener langwieriger Zahnbehandlung sofort weitergehen,
    aber deine Bohrersammlung fasziniert mich doch ...
    Gruss Biege
  • The Hell-e 28. Oktober 2007, 21:07

    Zahnarzt!!! :-//
    Der Bohrkopf sieht wirklich skuril aus!
    lg thehell-e
  • Keri Schmunzelfee 28. Oktober 2007, 19:12

    ..könnten auch versteinerte Schnecken sein, die zu einem Kunstwerk geformt wurden =;o)
    Keri
  • Günter Dahl 28. Oktober 2007, 18:45

    Also, sowas hat mein Zahnarzt auch. Zumindest kommt es mir so vor, wnn er mit einem Bohrer auf mich zukommt ;-)
    Ich finde sowohl die Einzelbilder mit der Darstellung in Details in verschiedenen Größen als auch die Kombination sehr schön und sehr informativ.
    Viele Grüße
    Günter
  • Helga a.m.H. 28. Oktober 2007, 18:28

    Faszinierend was Du so alles findest und interessant anzuschauen, danke übrigens für den tollen Beipacktext zum Bild.

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Steffen°Conrad 28. Oktober 2007, 16:34

    Die sehen ja aus wie Unterwasser-Fabeltiere...
    Vg steffen
  • Rolf Engeler 28. Oktober 2007, 16:03

    interessantes motiv
    was du so alles findest
    klasse doku

    lg rolf