Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hansjörg Franz


Free Mitglied, Wien

Mahlzeit (3D Anaglyphe)

Nur für den Fall, dass jemand noch nichts zu essen hatte heute:

pro Semmel bitte € 2,-- auf mein Konto.

Kommentare 6

  • Tiefenrausch 31. Januar 2007, 22:08

    Wenn die noch weiter rausgekommen wären hätte ich mir eins genommen. Gräm Dich nicht über den Kopf - den hätte doch eh keiner essen wollen :-)
    hübsch!
    Servus vom Werner
  • Silke Haaf 27. Oktober 2004, 18:01

    Beschnitt direkt über der 03 kommt gut!
    Einfach nach oben scrollen und den oberen Teil hinter der Leiste des Browsers verschwinden lassen...;-)

    Ansonsten lecker, leider nur virtuell, deshalb auch keine Knete auf Dein Konto...
    Gruß von Silke
  • PAUL H. WEISSBACH 26. Oktober 2004, 23:52

    eine farbenfrohe Anaglyphe, die Broetchen sehen echt apetittlich aus. Wirklich gut gemacht.
    Echt schade, der Kopf fehlt mir aber auch irgendwie.
    Gruss Paul
  • Hansjörg Franz 26. Oktober 2004, 18:03

    mist, dass mir immer wieder solche fehler passieren. Also den kopf dazu geht nicht mehr - den hab ich beim Fotografieren schon erledigt *g*

    auf die idee weiter unten zu beschneiden (*g* wie doppelbödig) bin ich leider nicht gekommen.

    danke für die anmerkungen
  • Hubert Becker 26. Oktober 2004, 17:38

    Gut gelungene Anaglyphe. Ideal positioniertes Scheinfenster. Der Beschnitt direkt unterhalb des Kopfes ist in der Tat etwas unglücklich. Dann wäre es besser gewesen mehr zu beschneiden.

    Gruß
    Hubert
  • Mattthias Celler 26. Oktober 2004, 15:48

    schmeckt super! aber warum mußte der arme mann gleich geköpft werden? ;-)

    lg matthias