Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Impressionen aus Kanada (3D Anaglyphen)

Impressionen aus Kanada (3D Anaglyphen)

2.362 8

Hansjörg Franz


Free Mitglied, Wien

Impressionen aus Kanada (3D Anaglyphen)

Ein paar Fotos von meinem letzten Kanada-Trip. Hier im Bild ein Buckelwal.








Kommentare 8

  • Tobias Nackerlbatzl 13. November 2004, 16:06

    Wow, bis auf die Größe eine wirklich schöne Anaglyphe! Hab selbst noch nie einen Wal gesehen, mal gucken, vielleicht bekomm ich hier in Japan ja mal einen serviert... :-X

    :o)
    der Nackerlbatzl.
  • Nico Winkler 1. November 2004, 18:50

    alle gelungen, meine favoriten sind "Kayak"&"Bad mit Aussicht"

    Gruß der Nico
  • Silke Haaf 27. Oktober 2004, 18:20

    Der Buckelwal ist ja wirklich ein ganz außergewöhnliches Motiv, gefällt mir sehr!

    Der Scheinfenster Award - Anaglyphe
    Der Scheinfenster Award - Anaglyphe
    Ro Land

    Von den anderen ist noch das Kayak schön räumlich und beim Bad mit Aussicht, sieht man ja wirklich erst in 3-D, dass das Becken höher liegt, als die Wasserfläche davor.
    Schöne Eindrücke, bitte mehr davon...;-)
    Gruß von Silke
  • Hans-Joachim Stolzenberg 27. Oktober 2004, 14:14

    Hansjörg,
    die anderen Bilder sind alle 900 Pixel breit. Das ist also OK. Du kannst die Bilder jedoch bis 1000 Pixel breit hochladen. Wenn du dann noch den Rahmen etwas dezenter machst, hast du viel mehr Pixel für die Bildinformation zur Verfügung ;-))
    Bei Anaglyphen soll ein Rahmen nicht so dominant bzw. garnicht vorhanden sein. Da der SFK des öfteren zuschlägt fällt er besonders bei Bildern mit Rahmen sehr auf.
    Ich freu mich schon auf die Bilder.
    Noch nen Tip: Lade doch die Bilder immer erst in dein Fotohome. Dann kannst du das Bild in Ruhe ansehen und prüfen ob alles OK ist. Wenn nicht, gleich wieder löschen und du hast dein Upload wieder.
    Grüße, Achim
  • Hansjörg Franz 27. Oktober 2004, 9:57

    Hmmm, irgendwas versteh ich jetzt nicht. Ok, der Wal is zu klein, weil ich vergessen hab "doppelte Bildgröße" anzuklicken, jetzt wurde der anscheinend automatisch auf 130kb runtergerechnet!? Mein Fehler.

    Aber die anderen Bilder sind alle 900 Pixel breit und haben (auf meiner Festplatte) an die 250kb, also mit doppelter Bildgröße raufgeladen. Vom Uploadlimit wurden auch pro Bild 2 Uploads abgezogen. Was soll ich da noch größer machen?? Oder seht Ihr die nicht so groß? Also wenn Ihr die Fotos nicht in der Breite von 900 Pixel seht dann bitte Bescheid sagen.

    Allerdings hab ich auch grad gesehen, dass fast alle Fotos unter 130 kb liegen. (wenn ich hier auf Eigenschaften geh) Warum das jetzt schon wieder?? Irgendwas mach ich falsch!

    Oder liegts am Ausschnitt, dass ich "Panoramamässig" geschnitten hab?

    Wegen der Kamera: Werd versuchen heut im laufe des Tages Fotos zu machen und diese raufzuladen.
  • Hans-Joachim Stolzenberg 27. Oktober 2004, 9:33

    Auch mir gefällt das Foto vom Buckelwal am besten. Aber warum machst du die Bilder nicht etwas größer und spendierst vielleicht auch einmal die doppelte Dateigröße? Die Betrachter würden es dir danken!
    Zu deiner Doppelcam:
    Ich bin brennend daran interessiert, mit was für einer Doppelauslösung du fotografierst und wie deine Schiene aussieht.
    Grüße, Achim
  • PAUL H. WEISSBACH 27. Oktober 2004, 0:26

    es regnet Anaglyphen und alles schoene Motive. Mir ist aber das Format der Bildchen so klein. Darunter leidet dann auch die Guete. Den besten Eindruck auf mich macht der Buckelwal.
    Gruss Paul
  • Marek Knopp 26. Oktober 2004, 20:09

    Nette Idee. Mich würde natürlich die technische Seite interessieren. Gibts irgendwo ein Foto wo man deine Apperatur sieht?