Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Lösung zu "sowas"

Lösung zu "sowas"

377 2

Stefan Buschauer


Free Mitglied, der Ostschweiz

Lösung zu "sowas"

Das "sowas" ist ein ADDIPHOT-Belichtungsmesser. Zur Information eine Mini-Gebrauchsanweisung.
So einfach und sicher zeigt ADDIPHOT die richtige Belichtungszeit an.
Messbereich 1 : 1 800 000
1. Addiphot gegen das Objekt halten, Rückseite dem Auge zugekehrt, Daumen unten, Finger schatten das Oberlicht ab. In Leseabstand die letzte eben noch gut erkennbare Zahl des Graukeils feststellen. Schieber in Grundstellung.
2. Gefundene Zahl zur Licht-Symbolzahl addieren; das Zwischenresultat ist der Lichtwert.
3. Durch Bewegen des Schiebers die Empfindlichkeitszahl des verwendeten Films (x/10 DIN) auf den Lichtwert einstellen.
4. Neben jeder Blendenzahl steht die dazu gehörende Belichtungszeit.
PS Man lernt immer wieder was Neues
Gruss Stefan

Kommentare 2

  • Indrani Novello 21. Oktober 2001, 23:28

    Puuh, kompliziert, dann doch lieber die schon eingebaute Variante!
  • Egbert Borutta 21. Oktober 2001, 15:15

    Hmm, hat ja wirklich was Archaisches, das gute Stück.
    Erst jetzt nach Deiner Erklärung bemerke ich, dass die höheren Zahlen auf der Rückseite tatsächlich immer dunkler werden. Man sollte eben doch genau hinsehen.
    So richtig glauben mag ich diese gigantische Genauigkeit (wer will das ausgerechnet haben?) zwar nicht, aber man sieht mal wieder, dass es auch noch gescheites technisches Menschenwerk ohne Elektronik geben kann.
    Gruß Egbert