Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

MUNKE


World Mitglied, Dresden

Kommentare 11

  • Siegfried R. Vogt 8. August 2008, 21:05

    Grüß Dich, fantastische Realfotografie. Beeindruckend wie Du diese Situation erfaßt und abgebildet hast.
    Grüße roger
  • marenostrum 8. August 2008, 15:02

    gefällt mir gut, lässt innehalten und hochblicken...
    lg.m
  • Frederick Mann 7. August 2008, 13:39


    someone's home sweet home?
  • Brigitte Specht 7. August 2008, 9:47

    ...manchmal denkt man von weitem, daß in so einem Haus sicher kein Leben mehr drinsteckt...!
    Aber dann wird man doch eines Besseren belehrt...!
    L.G.Brigitte
  • A. Ehrhardt 7. August 2008, 8:35

    hat schon was düsteres - gibt bestimmt eine schöne fotolocation

    lg andreas
  • - Olli - 7. August 2008, 7:21

    kati, hau man nicht so auf die ?%&$% . . .
    von früher . . . damals als wir noch ´n kaiser hatten.
    aber die idee darin rumzustöbern gefällt mir,
    da kann man bestimmt viel finden.

    olli
  • erlitzsche 6. August 2008, 23:23

    das kenne ich auch noch von früher....da könnte ich schön mit olli drinne rumstromern und auf entdeckungstour gehen...
    lg kati,entdeckerfreundlich
  • iwant2c 6. August 2008, 23:08

    spannend...
  • Juergen Tailor 6. August 2008, 22:59

    ..stimmt, die Gardine macht die triste Fassade etwas lebendig!
    LG Jürgen
  • Mel St. 6. August 2008, 21:47

    macht neugierig was sich wohl hinter diesem fenster abspielt...
    sehr gut gesehen.

    lg melanie
  • sheigha 6. August 2008, 21:40

    hat irgendwie was mysteriöses, als hätte sich jemand abgeseilt ;)