Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.792 33

Belfo


World Mitglied, Wörthsee

Langhals

Fotografisch einer meiner schönsten Tage - zwar wegen langer Anreise viel zu kurz und im Schnelldurchlauf, aber die Gegend am Königssee war einfach atemberaubend schön.

Als Gipfel konnte ich auf der gegenüberliegenden Seite des Sees noch eine zoologische Sensation dokumentieren. Diese Kuh wurde entweder stark gestreckt oder embroynal mit einer japanischen Kurzhalsgiraffe gekreuzt.

Der Sinn dieser Züchtung ist mir allerdings noch nicht ganz klar. Ich könnte mir jetzt nur vorstellen, dass der Züchter sparen will. Durch den langen Hals könnte die Kuh schließlich trefflich nachbarliche Weiden kahlfressen, ohne groß durch Zäune behindert zu werden. Alternativ wäre natürlich auch eine touristische Attraktion denkbar, so könnte man sicher viele Postkarten nach Japan verkaufen.

Kommentare 33

  • Stefan S.... 28. Dezember 2005, 16:38

    hehe

    "Fotografie zeigt immer eine subjektive Wirklichkeit"

    habe ich irgendwo mal gehört, oder ist mir spontan gerade eingefallen, ich weiß nicht.

    feine Tiefenwirkung, schöne Farben, sehr gute Schärfe mit Detailfülle, die aber vermutlich bei einem 20x30 Abzug noch herausragender wirken könnte.

    Grüße, Stefan
  • KONNIs digitale Fotokiste 16. Dezember 2005, 2:36

    aaahhhja, jetzt weiß ich wo die langhälse abgeblieben sind - zu kühen mutiert - ;O)))
    klasse pic!
    lg konni
  • Trautel R. 15. Dezember 2005, 14:33

    eine fantastische landschaftsaufnahme.
    aber der hingucker ist diese neue züchtung. :-)))
    lg trautel
  • Stefan Ott 15. Dezember 2005, 8:57

    Humor hat hier auch nix verloren. Hobbyknipser, Blümchen- und Libellenfotografen auch nicht...die stören nur die Kreise der Kreativen und beleidigen deren Augen :-)

    Schon im Thumb den Autor erkannt ;-).

    Ich konnte auch schon Mutationen dokumentieren:


    Gruß, Stefan
  • Andrea . Chris H. 15. Dezember 2005, 6:50

    mein Lacher heute am Morgen :-)))
    LG, Andrea
  • H. Hermeter 14. Dezember 2005, 23:58

    deine Giraffenkuh einfach genial, dazu ein märchenhaft schöne Landschaft:-))))))
    LG hermann
  • Katrin Taepke 14. Dezember 2005, 23:01

    ich find's einfach herrlich :_9
  • Jörg Kammel 14. Dezember 2005, 21:44

    klasse foto. das ist ja enorm idyllisch da !!
  • Werner Büttner 14. Dezember 2005, 20:16

    HERRLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    :-)))


    lg werner
  • MA RC 14. Dezember 2005, 20:01

    :-))
    Humor pur!
    Bild ist sensationell!
    lg
    Marc
  • Thomas Block 14. Dezember 2005, 19:11

    Sektion „Tiere/Nutztiere/Mutanten“ :-)))
    Klasse gemacht! Meinen nachträglichen Glückwunsch zum Zweijährigen, Du bist eine echte Bereicherung hier…

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Gerhard Wo 14. Dezember 2005, 18:35

    ich hab bis heut nur langhörner (longhorns) gekannt - aber man lernt ja bekanntlich nie aus :-)))

    nachdem du es schon zwei jahre hier bist (auf den tag genau gleich wie ich) wirst du deinen humor hoffentlich weiter behalten - auch wenn einem hier das lachen manchmal vergeht

    ligrü Gerhard
  • Manfred Fiedler 14. Dezember 2005, 18:23

    @ Siggi: Schade! ;-))
  • Verena F. 14. Dezember 2005, 18:17

    Oder die Verdauung funktioniert anders, die Milch kommt dann als Sahne heraus?
    Witziges Bild auf jeden Fall!

    Gruss, Verena
  • Birgit Böckle 14. Dezember 2005, 17:14

    *lach*
    Das sieht ja cool aus !
    LG
    Birgit