Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
lange habe ich gesucht....

lange habe ich gesucht....

418 19

Gerardo Mandiola


Free Mitglied, Gümligen/Bern

lange habe ich gesucht....

...und doch nichts gefunden! Habe also leider keine Ahnung was ich da erwischt habe! :-(( Für Bestimmungshilfe wäre ich dankbar! :-))

Kommentare 19

  • Helga Schneider 10. September 2005, 21:37

    wunderschön!
    lg Helga
  • michael sturm 10. September 2005, 20:55

    wunderschön getroffen,
    super Schärfentiefe

    ls schönes we
    michael
  • Caroline. B2 10. September 2005, 7:23

    ...jedenfalls ein sehr schönes, klares Bild!
    lgc
  • Zabriskie. Point... 10. September 2005, 7:20

    sehr sehr schön..
    alleine..zeigt er sich...
    wunderschön im licht...
    in der struktur...
    ja... der herbst ist nicht weit...
    sehr schön auch der hg
    gruss zap
  • Georg Dorff 9. September 2005, 23:30

    Macht nichts Geru egal wie er heißt, Du hast ihn klasse aufgenommen.
    LG
    Georg
  • KONNIs digitale Fotokiste 9. September 2005, 23:12

    prima Aufnahme!
    lg Kornelia
  • my impressions 9. September 2005, 23:11

    egal was es ist, es ist einfach ein schönes Bild.
    LG
  • Gerhard Wo 9. September 2005, 22:33

    ich kenn nur die pilze, die ich auch esse - und dazu gehört dieses schwammerl nicht :-)))

    belichtungstechnisch sind die jedenfalls wirklich ein hund (so sagt man bei uns, wenn es nicht ganz einfach ist)
    ligrü Gerhard
  • Ch. Cords 9. September 2005, 21:37

    sieht hübsch aus,aber essen würde ich ihn nicht ;-)
    gruß Christian
  • Doc Martin 9. September 2005, 21:30

    Stimme Wilfried da absolut zu, in denen verschwindet das Licht manchmal geradezu. Hab ne ganze Serie mit Baumpilzen und kenne die Probleme.
    Du hast es aber gut gemeistert.
    LG Martin
  • Wilfried Damrau 9. September 2005, 21:20

    Bei der Bestimmung hätte ich Dir nicht helfen können. Das Bild selbst ist jedenfalls ganz klasse geworden. Mit Pilzen habe ich so meine Erfahrungen. Sind ganz schön schwer sauber zu belichten. Entweder sie überstrahlen oder sie saufen ab. Erstklassig geworden

    lg Wilfired
  • Dirk Reitmeister 9. September 2005, 21:19

    Was kannst Du eigentlich nicht fotografieren;-))?
    Viele Grüße, Dirk
  • Harald Andres Schmid 9. September 2005, 21:16

    Hallo,
    Matzi hat auf jeden Fall recht mit Clitocybe gibba, auch Gebuckelter Trichterling genannt.
    Schönes Bild des einsamen Pilzes..
    Gruss, Harald Andres
  • Beat Bütikofer 9. September 2005, 20:46

    Gehe davon aus, dass Matthias mit seiner Bestimmung schon richtig liegen wird. Ich hätte Dir nicht helfen können.
    Das Bild in seinen verschiedenen Brauntönen gefällt mir aber. Schärfeverlauf und Bildaufbau finde ich sehr gelungen.
    Gruss Beat
  • Maria-L. Müller 9. September 2005, 20:08

    Den kenn ich auch nicht,finde ihn aber sehr schön präsentiert.
    LG Maria