Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
501 4

Roswitha Keller


World Mitglied, Somerset West

Lai da Palpuogna

Der Seegrund hat viele Krater, aus denen natürliche Erdgase austreten. Stellenweise hat der See einen doppelten Boden, sprich, eine unterirdische Seekammer.

Im Juni 2007 wurde der See in einer Umfrage von SF 1 zum „schönsten Flecken der Schweiz“ gewählt.

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Ordner Schweiz
Klicks 501
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv Unknown (-2147483648) 24-70mm
Blende 18
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 24.0 mm
ISO 200

Gelobt von