Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Jochum


Pro Mitglied, Rheinhessen

Ländlich - 49

Auf einem Hoffest in der Lehnmühle im Hunsrück, letzten Sonntag
http://www.lehnmuehle.de/

Ricoh CX 5
im Quadratmodus aufgenommen

Kommentare 8

  • die Maike 14. September 2012, 19:02

    Das ist wie son kleiner Fussel am Fernseher. Fällt nicht auf, man nimmt ihn gar nicht war. Bis ihn jemand anderes erwähnt, dann muss man immerzu hingucken :-)
    Aber wie Du schon sagst, das Auto ist derart im dunklen Hintergrund, dass es überhaupt nicht stört oder groß ablenkt. Ich würds lassen.

    In so einem Topf hat meine Mutter früher immer Rumtopf gemacht.
  • W. Franke 6. September 2012, 20:09

    Dieses gefällt mir noch besser als das Stilleben mit der blauen Kanne. Sehr schön.
    LG aus SA
    Willi
  • Ellen-OW 6. September 2012, 17:44

    Gefällt mir sehr gut. Klasse diese ganzen alten Details. Sehr gut abgelichtet.
    LG Ellen
  • Ernst Landgrebe 6. September 2012, 16:10

    ***
  • Thomas Hintze 6. September 2012, 13:49

    Gefällt mir ausgezeichent.
    Beste Grüße, Thomas
  • Manfred Jochum 6. September 2012, 12:58

    Ja, das hätte man wegtuschen können. Hat mich wohl nicht gestört, da es sich dezent im Hintergrund aufhält - aber jetzt, wo Ihr's sagt....
  • Eva-Maria Nehring 6. September 2012, 12:41

    Heidi schreibt es,
    aber so treffen Neuzeit und ländliche Idylle zusammen. Ein Auto ist eben nicht mehr wegzudenken.

    Sehr wirksam finde ich den VG blau-grau-grün-braun.
    LG Eva
  • Heidi Roloff 6. September 2012, 12:38

    Hier würde ich glatt das doofe Auto im HG vertuschen.
    Der Rest ist pure ländliche Idylle. Gefällt mir gut.
    LG Heidi