Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jürgen G.


Free Mitglied, Wiedergeltingen

Kupferkopf 2

Der Kupferkopf (Agkistrodon contortrix) gehört zu den Grubenottern.
Die Gruben befinden sich beiderseits des Kopfes zwischen Augen und Nasenlöchern. Die Gruben sind äußerst empfindliche Temperatursinnesorgane zur Wahrnehmung von Wärmestrahlung. Die Grubenottern können damit ihre warmblütigen Beutetiere auch im Dunkeln auszumachen.
Auch wenn es in den letzten Jahren zu keinen tödlichen Bissunfällen kam, ist doch das Gift dieser Schlange nicht zu unterschätzen.
Symptome: Übelkeit, Erbrechen, starke Schmerzen, Gewebezerstörung.

Kommentare 28

Informationen

Sektion
Klicks 820
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz