Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Wertke


World Mitglied, Spaichingen

Kirche Werl

Warum ich dieses Foto machen musste könnt ihr hier lesen:

Halteverbot
Halteverbot
Frank Wertke



Diese Bild hier zeigt die neue Wallfahrtskirche. Lt. StadtinformationAnfang des letzten Jahrhunderts der drittgrößte marienwallfahrtsort in Deutschland. Auch heute kommen noch jährlich 200000 Wallfahrer hier her. 1953 erhob Papst Pius XII. die Kirche in den Rang einer "Basilika minor". Was auch immer das bedeutet. Mehr konnte ich nicht heraus finden. Es war Montag und alles war geschlossen. wie alles was ich an diesem Tag produziert habe find ich das Bild nicht gelungen und bitte um Bestätiging und hilfreiche Hinweise zum besser machen. Mir ist der Hintergrund zu unscharf, das blau war schon da, aber nich so kräftig. Und die Deckenwölbungen waren fast schon imposant, sind hier aber fast nicht zu erkennen.

Kommentare 4

  • Schabbesgoi ( Das Auge ) 10. November 2007, 14:25

    Aus Zeitgründen Kurzanmerkung:
    +++ schöne sehenswerte Aufnahme!
    s.Grüsse
    Udo der Schabbesgoi aus
    Wuppertal
  • Frank Wertke 6. November 2007, 8:46

    ja, ich glaub fokussieren war hier nicht leicht. wenn ich es mir jetzt anschaue hätte ich vielleicht den letzten rundbogen rechts nehmen sollen und dann rüber schwenken. nachgeschärft hab ich schon. noch mehr und die scharfen stellen wären überschärft. hdr hab ich mir jetzt erst mal angelesen. da vergeht noch etwas zeit bis ich das mal anwende. ist aber perspektivisch auf jeden fall interessant.
  • Margit -die Bildermacherin 3. November 2007, 22:56

    Die schärfe liegt hier auf den Bänken, vielleicht hast du auch nicht ganz genau fokussiert ? Ansonsten hilft nur Ps, oder ein anderes Fotoprogramm.. lg M.
  • Herbert F. Ecclesius 1. November 2007, 12:08

    interessante Schattenwirkung des Kreuzes!
    Für Innenaufnahmen könnte man auch die HDRI-Technik verwenden, mit leichtem Tonemapping - die Bilder werden dann detailreicher und besser ausgeleuchtet.
    Hier hättest du zumindest ein wenig nachschärfen können.
    Gruß
    Herbert F.