Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jean Albert Richard


World Mitglied, Runkel

Kinder von damals...

...im französischen Zentralmassiv.
Offensichtlich die ganze Zukunft eines Dorfes.
Aus dem Familienarchiv.

Kommentare 6

  • Jean Albert Richard 28. Februar 2008, 19:27

    @Cassandra,
    ja, es sind Trachten aus der Auvergne.
    Wahrscheinlich kommen diese Zeiten nie wieder.
    LG


    @Loredana,
    grazie del tuo commento.
    Saluti.

    Jean
  • loredana morici 28. Februar 2008, 17:24

    bella! :-)
  • Dekadenz in Tüten 28. Februar 2008, 17:05

    Sind das Trachten? Das Bild hat was.
  • Klaus Kieslich 28. Februar 2008, 16:43

    Kann mich hier RicoB voll anschliessen....auch ich finde das Musikinstrument sehr interessant
    Gruß Klaus
  • Jean Albert Richard 28. Februar 2008, 16:31

    Rico,

    diese Regionen waren damals wesentlich mehr bevölkert als heute: auf dem Acker, wo nun ein Landwirt
    allein auf seinem Traktor sitzt, wurde noch alles per Hand gemacht, und es erforderte viele Arbeitskräfte.

    Das Musikinstrument ist eine "Vielle", nur noch bei
    folklorischen Gruppe in Gebrauch. Damit wurde bei
    Hochzeiten, und sonstigen Feierlichkeiten die "Bourrée"
    (der traditionnelle lokale Tanz) begleitet.

    LG

    Jean
  • Rico Beer 28. Februar 2008, 16:17

    Immer wieder interessant die alten Bilder besonders, wenn sie so gut aufgemacht sind wie das hier.
    Ein recht grosses Dorf, wenn zwanzig gleichaltrige Kinder zu sehen sind.
    Ganz besonders interessant scheint mir die Drehleier, die der Junge links oben in senen Händen hält. Da würde ich heute einiges dafür bezahlen wollen.
    LG Rico