Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
ISO/IS-Farbzauber

ISO/IS-Farbzauber

594 36

Belfo


World Mitglied, Wörthsee

ISO/IS-Farbzauber

Eine kleine Zwischenmeldung: Ich liebe ja kitschige Sonnenuntergänge, und so war er auch original.

Mal ein Versuch, was zusammen mit IS und hoher ISO-Einstellung noch möglich ist. Zu empfehlen ist dieses Vorgehen allerdings für großformatige Drucke eher nicht. Aber als Notlösung wenn das Stativ mal wieder zu Hause liegt und man lieber ein etwas schlechteres Bild in ISO 1600-Bild hat als vielleicht keines ... Muss halt jeder selbst entscheiden!

0,3s - f4 - ISO1600 - freihand mit dem 17-85IS bei 17mm

Mit man. Weißabgleich, ohne Filter oder Erhöhung der Sättigung - Nur Naturschauspiel!!!

Kleiner Tip: Wenn es mit der Belichtungszeit eng wird, kann man mit dem Serienbildmodus manchmal noch was retten. Zumindest bei mir ist meist das 2. oder 3. Bild einer Serie das schärfste :-)

Kommentare 36

  • Aurora G. 8. November 2004, 21:19

    Traumhaft!!! lg., Aurora
  • Boris W. 4. November 2004, 18:48

    Stark. Kommt zu meinen Favoriten.
    LG Boris
  • Horst-W. 3. November 2004, 12:36

    Tolles Foto und gute Tipps!
    LG Horst
  • Belfo 3. November 2004, 2:35

    @Guido: Der autom. Weißabgleich - speziell unter Kunstlicht - hat ohne Korrektur einen deutlichen Rotstich :-(

    ... und das Problem haben auch andere 20D´s - ist also kein Einzelfall ...
    Gruß Hans
  • Guido Wörlein 3. November 2004, 2:32

    ?
  • Belfo 3. November 2004, 1:38

    @Guido: dafür ist der Weißabgleich ein deutlicher Rückschritt :-(
  • Guido Wörlein 3. November 2004, 1:27

    Die Kombination Sensor / Prozessor der 20d ist schon ein ordentlicher Fortschritt gegenüber der 300d und 20d.
    Was soll ich noch zu dem Bild sagen?! Nur eines:
    Wahnsinn!!
    VG
    Guido
  • Uwe G. 2. November 2004, 22:54

    Gefällt mir sehr gut. Der Iso Wert :-) Klasse.

    Grüße Uwe
  • Juergen Heimerl 2. November 2004, 21:59

    vom motiv her klasse für freihand wirklich sehr gut
    gruss jürgen
  • Dario Zeller 2. November 2004, 21:46

    Sehr schöne Stimmungsaufnahme gezaubert. :)
    Gruss, Dario
  • Belfo 2. November 2004, 21:23

    @Horst: Bei dem Bild war aber kein Neatimage im Spiel, das wäre dann doch zu einfach :-) Ich habe lediglich an einigen Stellen mit einem leichten Weichzeichner gearbeitet, ohne den Eindruck des Bildes zu verfälschen. Die "Gesamt-Weichheit" kommt ja durch die 0,3s bereits ins Bild. Du darfst beim Vergleich des Bildes mit deinem gelungenen "Dampfloktag" auch nicht vergessen, dass sich höhere ISO-Werte mit längerer Belichtungszeit und bei dunklen Flächen deutlich stärker bemerkbar machen - Versuch mal eine Nachtaufnahme mit ISO 1600 ..., aber das weißt du ja selbst.

    Der Grund, warum die Folgebilder schärfer sind, ist vermutlich alleine schon die Unruhe, die durch das Auslösen in das "System" kommt, mag aber auch in der Entspannung des Fotografen liegen ...
    Ich habe das auch nicht näher untersucht und es mag von Fotograf zu Fotograf unterschiedlich sein, bei mir ist das so und eine über lange Zeit gewachsene Erfahrung - eine einigermaßen flotte Serienbildfrequenz vorausgesetzt. Mit der Casio QV4000 z.B. brachte das natürlich nichts, mit der Fuji 602, 300D, 20D schon. Und auch analog habe ich das Verfahren oft verwendet (auch wenn es da eigentlich zu teuer war).

    Gruß Hans
  • Nils Müller 2. November 2004, 21:15

    Fast schon sureal dieses Bild. Vorallem die graue Wolkenspiegelung im Wasser finde ich gibt dem Bild eine besondere Spannung.

    Gruss nils
  • Zwecke 2. November 2004, 21:14

    Für ISO 1600 nicht schlecht und mit Neat Image kann man auch verrauschte Bilder noch retten.
    Warum sollten bei einer Serienaufnahme die Folgebilder schärfer sein als das erste? Leuchtet mir physikalisch nicht ein.

    MfG Horst
  • M.Gebel 2. November 2004, 20:32

    Das Ergebnis spricht Bände!!!! Es ersetzt zwar Iso 100-200 nicht, aber ich bin sprachlos!!!! Ganz große klasse.:-))

    LiGrü
    Markus
  • Klaus Arator 2. November 2004, 20:19

    Gut hinbekommen, ich träume von Iso 1600!
    Lg
    Klaus

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 594
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz