Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Carsten Ke.


Free Mitglied, Raum Frankfurt (Richtung Taunus)

Interlude I / Visiting friends in London / London / UK

Next to Hampstead Heath park. A very nice café close to the place where Ken Loach lives. Ken Loach some will ask! The Ken Loach. The director of 'Kes' and 'Riff-Raff' (Robert Carlyle in one of his earlier films) and his new feature film 'A Fond Kiss' which has to be attended if you are interested in good films.
Right, the picture. Well, we didn't see Ken Loach passing by but I got very intested in the table next to us for purely fotographic reasons. I mean, there wasn't a woman attached to it.
50 mm, Delta3200 set to 1600, ID-11, negativescann

2.

Interlude II / Visiting friends in London / London / UK
Interlude II / Visiting friends in London / London / UK
Carsten Ke.

3.
Interlude III / Visiting friends in London / London / UK
Interlude III / Visiting friends in London / London / UK
Carsten Ke.

4 .
Interlude IV / Visiting friends in London / London / UK
Interlude IV / Visiting friends in London / London / UK
Carsten Ke.

Kommentare 4

  • Carsten Ke. 23. Mai 2005, 17:06

    @ Andreas, wenn du glaubst wieviel verständnis ich dafür habe. Mein leben ist derzeitig ja auch recht hektisch. Habe übrigens gestern an einem 10 km lauf teilgenommen. Mein erster wettkampf seit fast zwei jahren. Dazu in einem anderen medium mehr.
    Bis denne

    cake
  • Margarete Mörtel 23. Mai 2005, 10:13

    die Tonung gefällt mir hier ganz bedonders und der Ausschnitt natürlich. Wunderbar ist auch die Atmospäre die das Bild ausstrahlt
    lg margarete
  • Carsten Ke. 22. Mai 2005, 22:29

    @ Ina, verdammt gute idee aber ich war nicht lange genug in London, um den guten kerl aufzulauern. Sollte ich nächstes mal planen. Vermutlich dreht er dann gerade ein film in Glasgow oder Spanien...
    Ta

    cake
  • .ina. 22. Mai 2005, 21:08

    so ein kleiner Ausschnitt und so viel Atmosphäre.

    Deine Geschichte erinnert mich an eine amerikanische Freundin. Als sie in Dublin studierte, setzte sie sich jedes Wochenende in ein Café in Killiney, sie ist der größte U2-Fan, den ich je kennengelernt hab und weil Bono dort wohnt, dachte sie, dass er seinen Kindern doch sicher mal ein Eis kaufen wird. Dort hat sie ihn nie getroffen. Dann besorgte sie sich noch nen Kellner-Job in seinem Club (the Kitchen) und da hat sie ihn dann tatsächlich ein paarmal getroffen und uns dann ganz aufgeregt geweckt, wenn sie nach Hause kam. (o: