Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Truebenbach


World Mitglied, München

Hochbunker in der Claude-Lorrain-Strasse

Dieser Luftschutzbunker aus dem 2. Weltkrieg mit seinen fast 2,5 m dicken Wänden wurde vor einigen Jahren in ein Wohngebäude mit 6 Loft-Wohnungen umgebaut.

Kommentare 4

  • Sigrid Warnke 27. Oktober 2013, 15:57

    In einem Turm hat man das Licht von mehreren Seiten, es ist bestimmt schön hell dort. Von den dicken Wänden kann ich hier nichts erkennen, aber es ist bestimmt schön ruhig. Ich finde es gut, die alten Bunker für eine neue Funktion zu nutzen.
    Grüsse Sigrid
  • A.Schiele 26. Oktober 2013, 23:03

    Ein interessantes Gebäude. Der weiß-blaue Himmel macht sich gut dazu.
    LG Armin.
  • Robert.p. 26. Oktober 2013, 22:22

    Hallo Uwe,
    ich kann mich noch gut erinnern, wie der Luftschutzbunker ursprünglich aussah.
    Immer beim Besuch des Schyrenbades kam man ganz nahe daran vorbei.
    Ich finde die neue Funktion ist eine wirklich gelungene Neuorientierung des Gebäudes.
    Sehr schön in´s Bild gesetzt.
    Herzliche Grüße von Robert.
  • Inge S. K. 26. Oktober 2013, 18:56

    Wäre mal eine neue Erfahrung in einem Bunker zu wohnen.
    Bestimmt einbruchssicher.
    LG Inge

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner München
Klicks 212
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED [II] or AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-200mm f/3.5-5.6G IF-ED
Blende 3.8
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 22.0 mm
ISO 200