Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albrecht Klöckner


World Mitglied

Geschundener Erdteil

Reloaded: Diese Landkarte in einem Abbruch-Büro hing in Fetzen von der Wand, wobei mich gereizt hat, die Fetzen aus dem sonst flachen Objekt erkennbar heraushängend darzustellen. Weitergehende, mehr oder weniger politisch-korrekte Interpretationen bleiben dem Betrachter überlassen.
Cha-Cha Pentax Optio 33 WR

Kommentare 4

  • Albrecht Klöckner 26. Juni 2005, 23:03

    Ich tät´s ja gern noch mal aufnehmen, ist aber leider abgerissen.
    Gruß
    Albrecht
  • Tobias Nackerlbatzl 16. Juni 2005, 15:49

    Hm...mir ist hier die Basis viel zu gering, die Fetzen kommen nicht wirklich gut hervor. Die Idee ist aber ziemlich gut!

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Albrecht Klöckner 15. Juni 2005, 22:44

    Hallo Silke,
    an der Thematik "Bilder, die sich erst in 3D richtig erschließen", werde ich weiter arbeiten.
    Gruß und Dank
    Albrecht
  • Silke Haaf 15. Juni 2005, 15:37

    Die Fetzen erkennt man wirklich erst im räumlichen Bild richtig.
    Etwas Herausragendes...;-)
    Gruß von Silke