Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert Patzelt


Free Mitglied, Mering

Fütterung der Jungvögel

In unseren Baum waren drei Amselnester.Zu unseren großen Bedauern wurde ein Nest von Mardern die bei uns ihr Unwesen treiben vernichtet,das zweite wurde von Elstern ausgeräubert. Hoffentlich kommen die zwei so weit das sie fliegen können und nicht von den " so geschützten" Räubern gefressen werden. Dann ist alles mögliche Schuld wenn unsere Singvögel einer nach dem anderen Ausstirbt !

Kommentare 9

  • Elisabeth Hase 5. Februar 2009, 18:59

    das muß man erst mal vor die Linse kriegen und dann noch mit der Qualität,liebe Grüße Elisabeth
  • Gidron 30. Januar 2009, 10:10

    Alles Gute für die kleinen. Schön eingefangen. Gruß, Jens
  • Christian Brattig 16. Oktober 2008, 1:11

    sehr gut gesehen oder besser gesagt beobachtet
  • Otto Gradi 26. Mai 2008, 17:54

    Sehr stimmungsvoll, gefällt mir sehr gut!
    LG OTTO.
    "Landgang"
    "Landgang"
    Otto Gradi

  • Sibille L. 15. Mai 2008, 21:36

    Das ist ja ein ganz tolles Bild. Das hast du sehr gut gesehen und fotografiert. Gefällt mir ausgezeichnet.
    LG Sibille
  • Uta S. 15. Mai 2008, 0:03

    Das ist ja ein ganz hübsches Foto. Ja, hoffentlich kommen die Jungen durch ! Bei uns treiben die Marder auch ihr Unwesen.
    LG Uta-Isabel
  • Lisa und Albert 11. Mai 2008, 21:00

    Bei uns treiben die Elstern auch ihr Unwesen.
    Toll erwischt hast Du diese Amselfamilie.
    Drücken wir also die Daumen, dass sie durchkommen.
    sg albert
  • Manu61 11. Mai 2008, 19:33

    So schön wie die Natur ist so grausam ist sie auch. Drücke die Daumen, das es diese Beiden schaffen. Schöne Pfingsten noch.LG.manuela
  • petra hoppe 11. Mai 2008, 17:22

    oh das ist ja traurig mit den anderen nestern,aber so ist es in der natur fressen und gefressen werden
    dein bild ist klasse
    bei uns im nest tut sich noch nix
    hoffe aber nächste woche sind die jungen geschlüpft

    immer schön weiterbeobachten :o))
    lg petra