Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fritzchen die Haubenmeise

Fritzchen die Haubenmeise

581 28

Walter Traub


Free Mitglied, Ennepetal

Fritzchen die Haubenmeise

Da ich keinen Garten besitze, habe ich im Wald auf einem Baumstumpf Sonnenblumenkerne ausgelegt und mich hinter ein paar Tannenzweige versteckt.
Nikon D80
1/320 sec
Blende 5,7
ISO 640
Nikon 80-400
VR (Vibrationsreduzierung)
Brennweite 400mm
Freihand
JPG

Kommentare 28

  • Margarete Hartert 12. Februar 2009, 17:15

    Sehr schön kommt das wellenartige Gefieder am Kopf zur Geltung!
    Das Anschleichen muss ich selbst noch lernen!
    LG Margarete
  • Chris 59 21. Januar 2009, 9:51

    :-) eine gedeckter Tisch. Welch eine Einladung. Spitzen Treffer.
  • Frei Annamaria 20. Januar 2009, 11:56

    oh du warst ja erfolgreich. Diese Haubenmeise hast du toll erwischt.
    Lg, Annamaria
  • Edeltraud Vinckx 16. Januar 2009, 21:33

    eine super Idee war das...da war bestimmt eine Menge an Gästen da....herrlich diese kleine Meise...sie fehlt noch in meiner Sammlung...hier bei uns habe ich sie noch nie gesehen...
    lg edeltraud
  • Margarete Hartert 13. Januar 2009, 17:43

    Da hast du aber sicher Geduld mitgebracht, um dieses Foto zu ergattern! Sehr hübsch ist die Haubenmeise, so etwas kommt zu meinem Fütterungsplatz hier am Haus nicht!
    LG Margarete
  • Tom Snare 12. Januar 2009, 18:52

    Das Futter wurde ja sichtbar dankend angenommen! Wir haben zwar regelmäßig Haubenmeise auf der Tanne vor unserem Balkon, aber mir ist bisher noch keine so schöne Aufnahme gelungen. Respekt!
    LG Rainer
  • Maik Radke 10. Januar 2009, 18:28

    oh ja ,
    da haben sie sich sicher gefreut !
    übrigens sie stehen auch auf walnüsse ...

    LG
    Maik
  • Hubert Schmid 9. Januar 2009, 15:26

    Da gibts reichlich Fressi,hast Du bestens abgelichtet LG Hubert
  • Reiner Büdenbender 8. Januar 2009, 19:14

    Da hast Du ja ein richtiges Schlaraffenland geschaffen.
    Wenn es sich herumgesprochen hat, wird da einiges los sein. Ich habe bei uns auch einen Futterplatz eingerichtet. Es gibt aber drum herum viele weiter Plätze. Daher ist bei uns nur ab und an mal ein Gast.
    Eine Haubenmeise hab ich noch nicht bei uns gesehen.
    Da ist Dir eine schöne Aufnahme gelungen.
    vg. Reiner
  • Pe-Sto 8. Januar 2009, 18:02

    Großartig die Aufnahme ... sehr sehr gut gemacht. Die Idee mit den Sonnenblumenkernen finde ich klasse, super gemacht. Wirkt auch bestens, wie man sieht ... :0))
    lg Peggy
  • Bettina Stein 8. Januar 2009, 8:15

    ganz was seltenes.....ich hoffe, du bist nicht erfroren!
    LG Bettina
  • Deadmoon 8. Januar 2009, 5:03

    Das "Ansitzen" hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Haubenmeise ist ja ohnehin nicht an jeder Ecke zu finden.
    Dem oben angesprochenen Blau ist sicher mit einer kleinen Korrektur des Weißabgleichs beizukommen. Ich sehe aber gerade dass du kein RAW sondern ein JPG erzeugt hast und da macht das dann natürlich erheblich mehr Arbeit.
    Liebe Grüße, Andreas
  • Wolfgang Kolling 7. Januar 2009, 21:18

    Da hat sich die Mühe ja gelohnt, Bild ist perfekt, und der Futterplatz ist auch noch gefüllt, würde an deiner Stelle noch etwas ausharren, dann gibts bestimmt noch mehr Gelegenheiten.

    LG Wolfgang
  • Frank Gerlich 7. Januar 2009, 20:55

    In ein gutes Foto muss man auch mal investieren:-)
    VG Frank
  • Fred Pechardscheck 7. Januar 2009, 19:57

    Hübsches Kerlchen. So eine Futterstelle ist eine gute Gelegenheit zum Fotografieren. Hat sich gelohnt, Walter.
    Könnte es sein, das ich einen kleinen Blaustich sehe?
    Gruß Fred