Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
420 4

Folke Olesen


Pro Mitglied, Stutensee (bei Karlsruhe)

Freunde

gesehen in Namibia.
Hier ist Reiten kein Luxus-Sport. Auf den Farmen wird Vieh auch zu Pferde von einem Camp (eingezäunter Teil einer Farm, ca. 60-120 Hektar) zum nächsten getrieben, nur sind die Männer und Frauen (!) im Sattel keine Cowboys ;-)

Kommentare 4

  • Sanne - HH 19. Oktober 2012, 20:51

    eine feine Aufnahme und interessant deine Erklärung dazu...Sanne
  • Antja 4. Oktober 2012, 1:03

    Die beiden Jungs haben offensichtlich trotzdem Spaß! Was die Zeichen des Hinteren wohl bedeuten? :-) Das Pferd erinnert ein wenig an ein Maultier! Interessant wieder , was Du zum Bild schreibst!
    LG Antja
  • LichtSchattenSucher 3. Oktober 2012, 22:41

    Schöne Szene !
    Gruss
    Roland
  • barbara hetterich 3. Oktober 2012, 22:26

    Deine Erklärung gefällt mir sehr, so erfahren die Betrachter auch einem die Realität, das vergisst man leider zu schnell und zu gerne. Namibia, so schön wie es ist, es kein Honigschlecken dort zu leben und zu arbeiten.
    Deine Freunde und das Bild gefallen mir sehr gut.
    nochmals vg barbara

Informationen

Sektion
Ordner Menschen in Afrika
Klicks 420
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 50.0 mm
ISO 200