Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juliane Meyer


World Mitglied, Oerzen bei Lüneburg

Freiheit

Die Mütter der spanischen Stiere wissen was das ist.

All images are copyright protected. Images please NOT used for stallet.se, meinpferdchen.de or any other sites and forums.

Kommentare 7

  • Andrea Scherschel 11. November 2007, 19:49

    ...sieht sehr harmonisch aus...schade dass nicht jeder das Glück hat Mutter zu sein...

    es macht mich nachdenklich...
    LG Andrea
  • Ilona Dubs 6. November 2007, 13:56

    Diese Rinder die du da gefunden hast sind eine ganz seltene Rasse (man frage mich nicht wie sie heissen). Die männlichen Tiere - im Aussehen etwa ähnlich - werden kastriert und und dann als Ochsen auf Stierzüchtereien oder in Stierkampfarenen (z. B. wenn ein Stier ausgewechselt werden muss) zum Treiben der Stiere benutzt. Es sind auch solche Rinder bei den bekannten Stierrennen von Pamplona dabei (seit Jahren diesselben - sie kennen den Weg schon)

    Ilona
  • Karola Bady 5. November 2007, 23:09

    Tatsächlich Mütter! Da musste ich 2 x hinsehen :-)
    Bei uns ein seltener Anblick, Rinder mit solchem Horn und dazu Mädels! Wo bist Du da genau? Hatte ich Dir den Link zur Finca Los Cerrillares geschickt? Viel Spaß noch! LG. Karola
  • Kirsten G. 5. November 2007, 14:46

    Wie schön noch in der Freiheit leben zu dürfen.
    Gruss
    Kirsten
  • Frau Ge aus Rümpel 5. November 2007, 11:54

    geiel... die milch schmeckt bestimmt supergut.. bei den ganzen kräutern, ich kann sie fast riechen
    lg astrid
  • Nina Theresa Beukenberg 5. November 2007, 9:20

    moin,

    die spnaischen stiere an sich wissen das auch :-) zumindest bis sie dann eben nicht mehr sind.

    ein feines bild hast du da, und es erweckt FERNWEHHHHHHHHHHHHHHH in mir...

    lg nina
  • Heike T. 5. November 2007, 9:20

    Das glaube ich sofort, die fühlen sich wohl! Tolle Szene.
    LG, Heike