Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
766 13

Elsa Knecht


Basic Mitglied, Basel

Fliege oder was?

Dieses "DIng", ca. 2 cm lang ist heute Abend auf meinem Bildschirm gelandet. Hat einen Motor wie eine Schmeissfliege - nur viel lauter ;o)
Weiss wer was das ist... folgt gleich noch eine Frontaufnahme :o)

Kommentare 13

  • Corinna Fischer 13. Oktober 2010, 13:11

    ...sehr sehr coole Aufnahme!
    LG Corinna
  • Monue 21. September 2010, 8:46

    Die tarnt sich ja auch mit einer mega Sonnenbrille...
    ;o)
    LG Monue
  • fotoallrounderin 3. August 2010, 11:38

    ..oder ist es eine falsche biene ??
    wenn ja und so viel ich weiss - die können nicht stechen...

    pic: genial - auch die spiegelung.
    lg rosalie
  • Ernst Erdle 26. Juli 2010, 18:46

    tolles Makro
  • Robert Nöltner 17. Juli 2010, 7:24

    Sackstarkes Makro
    LG Robby
  • Evelyne Sonanini 13. Juli 2010, 19:13

    So ganz nahe betrachtet sind die "Viecher" ja auch hübsch, aber wenn die stechen..proscht nägeli!
    Suuuuperfoti!!

    LG Evelyne
  • ninon68 13. Juli 2010, 13:15

    Impressionnant !!!
    Anne
  • Elsa Knecht 13. Juli 2010, 0:13

    Danke Euch für die Anmerkungen
    Tatsächlich, eine Pferdebremse - danke Katha und Thomas.
    Ich hab noch einwenig gegoogelt, ja aber hallo, die kommt oft auf Pferdeweiden vor... ähm, ich wohn so ziemlich in der Stadt *g* - was hat die denn hier verlohren ;o)
    @ El Suizo, heute hat es hier merklich abgekühlt, ich musste schon wieder ein Jäckchen anziehen für den Nachtspaziergang mit dem Hund, bloss noch 18/20 Grad (fascht zum friere) in der Wohnung hab ich noch 26, damit kann ich herrlich leben ;o))) Ok, die morgigen 30 Grad im Büro könnte ich auslassen...
    aber lieber so als anderscht *g*
  • El Suizo 13. Juli 2010, 0:03

    Hola Elsa
    "Ä Brääme sig's anschiinend", aber trotzdem ein schönes Viech.
    Bei dieser Hitze summt/brummt bei mir nicht nur der Monitor!
    Saludos - El Suizo
  • Elisabeth Schiess 12. Juli 2010, 23:50

    ich habe mal gelesen, dass diese Viecher sich mt fremden Federn schmücken, um die Feinde zu verwirren.
    Das könnte eine Wespenfliege sein, oder eine Fliegenwespe----
    ich sah mal eine Wespenspinne...

    egal, deine DOKU ist prima, sie regt zum denken an:-)
    s o heiss wie's isch----
    Griessli
    Elisabeth
  • Kellerwald 12. Juli 2010, 23:40

    Ja, eine Pferdebremse (Tabanus sudeticus)
    LG Thomas
  • Carlijn 12. Juli 2010, 22:48

    Ich würde sagen es ist eine Steckfliege (Pferdebremse) Aber sie ist so gestreift. mhh
    LG katha
  • lulu 12. Juli 2010, 22:36

    gewaltig mit den mehrfachspiegelungen. leider hab ich auch keine ahnung. aber imposant ist dein gast auf jeden fall.
    lg - lulu