Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fichtenkreuzschnabel

Fichtenkreuzschnabel

668 11

Vogelnarr


Pro Mitglied, Oberursel

Fichtenkreuzschnabel

Fichtenkreuzschnäbel (diesen hier konnte ich heute in der Nähe von Bad Homburg im Taunus fotografieren) leben oft in Trupps oder losen Verbänden. Unvorstellbar aber wahr, diese Vögel können selbst bei Temperaturen von -35 Grad erfolgreich brüten! Wenn die Fichten wenige Samen ausbilden werden Massenwanderungen ausgelöst (Invasionen). Männchen können verschiedene Färbungen aufweisen - von graugrün, grüngelb, goldgelb bis zu rotfleckig. Weibchen sind graugrün bis gelblich. Die Brut beginnen diese tollen Vögel entweder im März/April oder aber erst im August.

Kommentare 11

  • Volker K 22. April 2010, 22:50

    Klasse gesehen und umgesetzt !
    Tolles Motiv !! Gruß Volker
  • Jürgen Dietrich 21. April 2010, 18:41

    Im Gegensatz zu einem der obigen Kommentatoren gefällt mir dieses von Deinen neueren Fotos von der gestltung und der technischen Qualität am besten.
    VG Jürgen D.
  • K. Neumann 64 21. April 2010, 16:45

    Beneidenswert, was alles vor der Kamera hast. Sehr interessant und wissenswert deine Zeilen dazu.
    Sehr schönes Foto.

    LG, Kerstin
  • dreamer 07 21. April 2010, 13:17

    wie Anett,habe ich noch nie gesehen ,danke für die Info,Foto ist auch noch klasse ,Kompliment***
    LG dreamer
  • Fotos-Unterwegs 21. April 2010, 6:54

    Ein total interessantes Foto und Text, danke dafür!
    LG Regine
  • schina24 21. April 2010, 0:19

    Sehr schönes Bild dieses seltenen Vogels.
    Von der Belichtung her für meinen Geschmack etwas zu hell. Die Oberseite des Astes ist schon leicht überbelichtet. Würde etwas abdunkeln, dann käme die tolle Farbe des Federkleides auch noch besser rüber.
    Aber wie Thomas bereits gesagt hat, das ist Kritik auf hohem Niveau. Das Bild finde ich trotzdem klasse!
    Viele Grüsse Stephan
  • Thomas Hagedorn 20. April 2010, 22:48

    Unglaublich was für schöne Vögel wir in Deutschland haben. Ich finde beide Fotos sehr schön!! Der Dieter schimft da auf sehr hohem Niveau!!
    LG Thomas
  • fotographer 20. April 2010, 22:04

    danke für die Bild-und Textinformation. Obwohl ich mich glücklich schätzen würde, so ein Bild mal "zu schiessen" - strahlt dieses gemessen an deinen allermeisten Bildern vom Aufbau her weniger die gewohnte Dynamik und Natürlichkeit aus.
    Gruss dieter
  • NVP-Foto 20. April 2010, 21:58

    bei minus 35 Grad an Brüten denken?!...
    Respekt!!! :-))
    Hab wieder was gelernt,danke!
    LG
    Uwe
  • Gerhard Rheinnecker 20. April 2010, 21:53

    Hab ich so noch nie gesehen, hätte er nicht diesen Schnabel hätt ich gedacht das ist ein Kanarienvogel, tolles Gefieder und ein sehr schöner weicher Hintergrund, dank dir für den informativen Text.
    vG Gerhard
  • Anett Kunstmann 20. April 2010, 21:53

    also nee du, was du immer für Vögel siehst ;-) mir kommt irgendwie nie einer vor die Kamera
    LG Anett