Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
296 7

Alexander Eckert


Free Mitglied, Möriswil

Fast wie neu

EOS 300, wie gehabt mit einem 400er Kodak Gold
Sonnenuntengang einmal anderst :)
Anmerkung:
Der Taunus ist wirklich meiner, ein 1.6l GL aus dem Jahre 1976 mit wunderschönen 70.000km.

Kommentare 7

  • Klaus Kettner 12. Januar 2002, 17:31

    Ach das waren noch Autos, ich hatte mal einen silbernen 76er Taunus 2.0 Ghia mit schwarzem Velourdach und blauer Samtausstattung samt Holzdekor am Armaturenbrett (das war wenigstens noch ein Brett!), dazu originale Alufelgen. V6-Motor, im Winter 14 Liter auf 100 km ...

    Deine Aufnahme gefällt mir sehr gut, gelungene Lowkey-Aufnahme, mit ein bischen Sidolin und etwas mehr Schärfe wärs noch besser geworden.

    -kk-
  • Pininho P. 12. Januar 2002, 10:45

    Haste die Fotomail schon gecheckt?
    Der Taunus, ist das Deiner? Neid grrrrr...
    Gruss P.
  • Reiner Mang 11. Januar 2002, 23:48

    Gefällt mir gut. Genau das Richtige, die Linienführung kommt raus. Die Perspektive ist gewagt aber sie passt. Die Scheiber hättest Du natürlich besser geputzt.

    Grüsse
    Reiner
  • Pininho P. 11. Januar 2002, 23:33

    Wow, den hatte ich mal zu Ausbildungszeiten...
    2.0L mi V6, juchuu wie der mein Salär auffrass :-(
    Cooles Bild
  • Torsten Günther 11. Januar 2002, 23:30

    Klasse Foto,weicht von der üblichen Sichtweise ab.Sehr gut.Habe auch schon Landschaftsaufnahmen aus der Froschperspektive gemacht.
    Gruß Torsten
  • Alexander Eckert 11. Januar 2002, 23:16

    Und ich habe meine hinteren Seitenscheiben nicht geputzt... *jammer* :-)
  • Lars Von Mars 11. Januar 2002, 23:13

    Hi Alec,
    erinnert an ein Werbeprospekt aus den 70ern. Die meisten werden es bemängeln, aber ich find's klasse, daß der Hintergrund total schwarz ist. Die wichtigsten Linienführungen Deines Taunus werden betont. Darauf kommt's an.
    Gruß, Lars

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 296
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz