Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
fast in voller Blüte...

fast in voller Blüte...

332 7

Jürgen Gräfe


Pro Mitglied, Stadtroda

fast in voller Blüte...

Zum Teil beginnen sie bereits zu verblühen. Für die Liebhaber wird es Zeit auf Wanderschaft zu gehen...
Hier das Helmknabenkraut im Halbschatten. Da ist kein Grashalm für´s zurecht gerückt. Das ist eben Natur Und unruhig ist sie ;-)
Natürlich blüht auch das Purpurknabenkraut, das Dreizähnige Knabenkraut, das Zweiblatt und die Grünliche Waldhyazinthe.

Kommentare 7

  • Bernd Schlenkrich 21. Mai 2005, 21:16

    Wenn das Wetter morgen mitmacht, gehe ich auch auf Orchideenjagd.
    LG
    Bernd
  • Trautel R. 21. Mai 2005, 18:30

    sehr harmonische farben bestimmen dieses motiv, danke für deine informationen.
    lg trautel
  • Pedro Miramis 21. Mai 2005, 9:48

    der lebendige Wieseneindruck wird durch das Spiel von Sonnenlicht und Schatten gut verstärkt. cheers, pedro
  • Wolfgang Weninger 21. Mai 2005, 9:12

    für mich unkundigen Spaziergänger sind das immer nur Prachtwiesen, ohne Blüten- und Insektennamen. Aber mir gefällt so ein Naturanblick einfach viel besser als die bearbeiteten Detailfotos einzelner Spezies, wobei ich natürlich keinerlei Kritik an anderen Präsentationsarten laut werden lassen möchte :-)
    lg Wolfgang
  • Ruth Bernegger 21. Mai 2005, 8:14

    darauf freue ich mich auch. Werde sie im Engadin wieder aufsuchen,aber dort dauert es noch einige Zeit!!
    LG Ruth
  • Marguerite L. 21. Mai 2005, 0:09

    Wunderschöne Farben und danke auch für den aufklärenden Text. Diese Orchisart habe ich in meiner Gegend lange nicht mehr gesehen.
    Schönes Wochenende und Grüessli Marguerite
  • Wolfgang Teschner 20. Mai 2005, 22:53

    Diese Pflanzen in ihren natürlichen Umfeld ist - denke ich - genauso legitim wie deren perfekte Freistellung.
    In jedem dieser Darstellungsweisen wird doch das Augenmerk auf einen anderen Aspekt gelegt.
    Hier gefällt mir die lichtdurchflutete Wiese und mittendrin die Blüten des Knabenkrautes.
    Kleines Gemecker: die schwarzen Löcher rechts oben, dadurch wirkt der HG noch etwas unruhiger.
    Hätte vielleicht ein kleiner Schwenk der Cam verändert.
    Ist aber nicht entscheidend für das Bild.
    Gruß vom Wolfgang
    und nicht perfekter Schärfe
    papaver orientale - Mohn
    papaver orientale - Mohn
    Wolfgang Teschner