Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhold Bauer


World Mitglied, Forbach/Nordschwarzwald

Eselstour mit Karin

da die geschichte mit den eseln (bild von gestern) die meisten wohl als scherz aufgefasst haben *schmunzel* will ich hiermit den gegenbeweis antreten.
karin ist besitzerin von derzeit 7 eseln (bald gibt´s wieder nachwuchs)
sie setzt ihre tiere nicht nur zur landschaftspflege ein, sondern macht jede woche geführte eselwanderungen, hauptsächlich für kinder.
karin vermittelt den kids, dass die tiere mit sensibler hand und viel einfühlungsvermögen geführt, eben keine störrischen esel sind.....und dass tierhaltung auch was mit verantwortung zu tun hat.
bei interesse -auch erwachsene, die noch diesbezüglich defizite haben - kann ich gerne vermitteln ;-)

Landliebe
Landliebe
Reinhold Bauer

Kommentare 13

  • Inge Ha. 9. August 2008, 23:00

    Ich liebe Esel um so mehr mit Nachwuchs,
    ich mag das Bild, weil ich solche Szenen liebe,
    aber am besten gefällt mir hier der Satz mit "Verantwortung u. Tierhaltung"!!!
    Liebe Grüße
  • KasiaD 9. August 2008, 15:42

    Die Eseln schauen aber gar nicht bockig aus;-) lg Kathryn
  • Rainer Switala 7. August 2008, 12:49

    das nenne ich mal eine gute idee
    besonders viele kinder haben den kontakt zur natur und den tieren verloren
    schönes bild
    ich wünsche ihr viel erfolg bei ihrer idee
    gruß rainer
  • RiKeMa 7. August 2008, 10:44

    Das finde ich toll. Wäre was für unsere stadtdegenerierten Schüler ...

    Grüßle von Rike
  • Babs Sch 6. August 2008, 20:38

    Ein BRAVO an beide! An Karin für ihren Einsatz rund um diese sensiblen Tiere und an Dich, dass Du's zeigst und Aufklärung betreibst.
    LG Babs
  • PaulKa 6. August 2008, 17:57

    ich werde auch mit sensibler hand und viel einfühlungsvermögen geführt :-))...
    sehr schöne Situation und das sind auch nette Viecher'chen...
    lg paul
  • A. Lötscher -Bergjäger- 6. August 2008, 15:48

    Bei euch herrscht ja das reinste Paradies. :-)
    Esel und Ziegen, meine Lieblingstiere.
    Schön gibt es noch Leute die für sowas Zeit haben, oder sich nehmen um damit anderen Freude zu bereiten.
    LG Bergjäger
  • Cora Hübner 6. August 2008, 11:44

    Ich mag Esel sehr und über eine Eselwanderung in den Vogesen hatte ich sogar schon mal nachgedacht. Da kann man das Wandern wahrlich "unbeschwert" genießen... Für die Kiddies ist das bestimmt auch große Klasse. Zum Glück wohnen wir ja jetzt auch endlich wieder (fast) ländlich...

    Liebe Grüße
    Cora
  • Rainer Rauer 6. August 2008, 11:27

    Leider hab ich niemanden in dem Alter, sonst würde ich sie zu Euch schicken. Die Kinder haben sicher großen Spass am Eselreiten.
    LG Rainer
  • Lothar Pilgenröder 6. August 2008, 7:01

    "Du bist ein Esel!" Ein Kompliment also, ich werd´s mir merken!
    Gruß Lothar
  • Trude S. 6. August 2008, 0:48

    so kann man den Kindern die Liebe zur Kreatur und zur Natur insgesamt wunderbar nahebringen. Eine sehr schöne und ausdrucksvolle Aufnahme ist es auch noch :-)
    lg Trude
  • Baerbel N. 5. August 2008, 23:44

    Feine Werbung! :-))
    Schöne Fortsetzung, tolles Projekt.
    Lieben Gruß von Bärbel
  • Thomas Epting 5. August 2008, 23:40

    Hier scheint die Welt noch in Ordnung zu sein ...
    Irgendwie schön zu sehen!
    LG Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 582
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz