Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

YZ


Basic Mitglied, Bewunderung für gute Bilder

Erscheinung*

Ein Engel möcht ich sein, der nichts hören, nichts sehen und nichts fühlen kann, was ihn verletzt!

__________________________________________________________

Engel sind Künstler der Verwandlung. Sie wollen dich aber einführen in das Geheimnis deiner Verwandlung. Achte auf deinen Engel. Engel sind Boten des Lebens. Sie verbinden Himmel und Erde miteinander und sie verbinden uns miteinander.

__________________________________________________________


Wenn du darauf vertraust, dass ein Engel auch deinen persönlichen Weg begleitet, wirst du entdecken, wozu du fähig bist. Du wirst deine Einmaligkeit spüren und den göttlichen Glanz deiner Seele.



__________________________________________________________



Bitte um Anregungen, Vorschläge und Kritik!
LG yz

Kommentare 12

  • Sandy88 6. März 2008, 12:58

    Ich freue mich schon auf das fertige Buch und finde den Engel hier total passend.
    Was ausser mir ja keiner weiß, ist dass die Geschichte die du dazu erfunden hast auch so schön war. Fast genau so hatte ich mir das vorgestellt, wie der ENGel über den Bergrand heranschwebt und den Kranz bringt um das Mädchen zu erlösen.
    LG SANDY
  • Biggi Oehler 5. März 2008, 15:16

    Wow, das ist ja großartig. Mein Kompliment. Sehr sehr gut.
    LG.
    Biggi
  • prismaNUEL 5. März 2008, 12:10

    ich glaube in diesem bild das schloß wiederzuerkennen

    führt die straße nicht zu einem großen ausflugslokal mit einer gigantischen aussicht?
    die engelserscheinung ist gut
    sie läßt uns so schön die göttliche gegenwart empfinden. strahlend hell, strahlend schön, toll!
    gruß manuel
  • Detlef Hilser 3. März 2008, 20:01

    ... unter dem Aspekt, mystisch, eine saubere Arbeit. Einzig der Zaun unten rechts wirkt ein wenig hart, den hätte ich persönlich weggelassen.
  • Freddi Tekook 3. März 2008, 10:04

    Aaaah:
    Ich finde die Sterne sehr gut eingefangen.
    Meiner Ansicht nach gehört der Engel dahin. Ohne den Engel würde dem Bild doch der halbe Sinn fehlen?
    Freddi
  • Freddi Tekook 3. März 2008, 10:04

    Mir gefallen die Farben überhaupt nicht, es wirkt übertrieben und künstlich.
    Jedoch frage ich mich, ob nicht genau das ein sehr passender Weg ist, deine Ideen an den Mann zu bringen. Wären die Farben original, fände ich deine Gedanken weit hergeholt, so viel eher stimmig.
    Mir gefällt das Bild nicht besonders, aber ich mag es. Ich hoffe, du verstehst, wie ich das meine. Es ist nicht augen-gefällig, aber wichtig....
    Freddi
  • GHG07 2. März 2008, 11:57

    Tolle Arbeit - der Engel scheint mir auch zu viel.

    Gruß Günther
  • YZ 2. März 2008, 0:17

    @tahar: vieleicht hast du Recht. Der Engel lenkt die ganze Aufmerksamkeit auf sich und die restliche Darstellung leidet darunter. Es wirkt ohne eigentlich auch schon mysteriös genug. Da es aber eine Serie von Bildern für meine Kleine ist, habe ich auch etwas Vverspieltes mit einbauen wollen.
    LG yz
  • Tahar Jmyi 2. März 2008, 0:05

    Eein schönes Bild,ich werde den Engel weglassen
    LG Tahar
  • YZ 1. März 2008, 23:52

    Die Belichtung der Straße und der Burg sind auf Grund der Solarisierung so herausgekommen ebenso die Bäume; Tonkorrektur und Auto-Kontrast haben dann zur Schärfe geführt! Es sind Effekte drin, die ich nicht wirklich beeinflussen konnte.
  • Anla 1. März 2008, 22:56

    Ich mag Engel !
    Dein Text ist auch toll, aber in dem Bild...ich weiß nicht, da ist zuviel drin !
    Die Belichtung der Burganlage und Straße stimmt nicht, die Bäume sind überschärft, die Farben wirken künstlich.
    Ich würde den Engel mal in ein wirklich gutes Bild einfügen. Es gibt Engel !
    Sorry, aber Du wolltest die Gedanken der Betrachter wissen !
    Gruß Anla
  • Canava 1. März 2008, 22:31

    Absolut geil gemacht