Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hanne L.


World Mitglied, Pattensen, Region Hannover

Endlich ...

... hat es das Heupferd geschafft, die letzte Häutung ist fast vollbracht.

Das Heupferd-Weibchen legt mehr als 100 Eier im Erdreich ab, wo diese auch überwintern und im nächsten Frühjahr die Jungtiere schlüpfen. Es werden 7 Larvenstadien durchlaufen und bis zum Sommer erreicht die Larve die endgültige Größe. Schließlich wandelt sich die Larve durch eine letzte Häutung zum erwachsenen Heupferd um.

Die 'Geburt' einer Libelle konnte ich schon mehrfach beobachten, die eines Heupferdes jedoch noch nie! Es war ein faszinierendes Erlebnis!

Kommentare 28

  • llannee 19. Juni 2011, 15:09

    Hanne, GENIAL! VG Elke
  • Margret u. Stephan 19. Juni 2011, 13:39

    Ein hoch interessantes Bild, liebe Hanne und ein tolles Erlebnis!!
    Da hat sich aber die Mühe des Wartens gelohnt.
    Wo sonst sieht man so etwas.
    Danke auch für die Info.
    Einen schönen Sonntag auch für dich mit lieben Grüßen, Margret.
  • Lothar Bendig 18. Juni 2011, 18:12

    Ein sehr schönes und gelungenes Foto und ein informativer Text dazu.
    LG Lothar
  • conni ellner 18. Juni 2011, 10:47

    bin total begeistert von diesem
    wunderbaren makro in bester qualität.
    eine wundervolle momentaufnahme,
    sehr gut dargestellt und interessant
    von dir dokumentiert.
    lg und ein schönes wochenende
    nelly
  • Bernd Dietrich 17. Juni 2011, 18:47

    Um solche Fotos schießen zu können, bedarf es neben dem Können wohl auch eines gerüttelt Maßes an Geduld. Deine vielen sehenswerten Wiesenbilder lassen mich vermuten, daß Du ein ganz besonders ergiebiges Biotop 'vor der Haustür' hast. Da würde ich auch gern mal einen Sonntagsspaziergang machen... ;-)
    VG Bernd
  • Arvid Puschnig 17. Juni 2011, 7:16

    Einfach grossartig, das Heupferdchen bei der Haetung zu erwischen.
    LG
    Arvid
  • ann margAReT 16. Juni 2011, 18:23

    irgendwie cool,
    und deine aufnahme dazu, ebenfalls großartig.
    da wäre ich gerne dabei gewesen.
    gefällt mir sehr.
    lg ann
  • M. W. 16. Juni 2011, 16:56

    Da hast Du aber ein tolles Motiv aufgetan. Ein Heupferd haben wir schon in natura gesehen und auch schon fotografiert aber bei der Häutung haben wir es auch noch nie gesehen.
    Ein tolles Foto!

    Gruß M + M
  • Hanna Wasner 16. Juni 2011, 16:49

    ich mag sie, die Heuschrecken....wundervolles macro...LG Hanna.
  • Wmr Wolfgang Müller 16. Juni 2011, 16:38

    beiendruckendes Naturdokument....mit informellen Text...
    fototechnisch einwandfrei...sehr gut ,Hanne
    wolfgang
  • Ilse Bartels 16. Juni 2011, 15:25

    Hallo Hanne,
    dazu meinen Glückwunsch. Soetwas ist einmalig und sicher ein Erlebnis für dich gewesen.Ich glaube, mich hätte es die Sprache verschlagen und kaum ein ordentliches Foto bekommen.
    Super, super.

    LG.ILse
  • Dieter Geßler 16. Juni 2011, 15:22

    Starke Aufnahme und Doku, 1a
    VG Dieter
  • Tuny Hilger 16. Juni 2011, 13:29

    G-E-N-I-A-L !!!
  • Günter Müller 16. Juni 2011, 12:12

    Hallo Hanne,

    das war sicher ein tolles Erlebnis, und dann noch so gekonnt festgehalten. Danke für's zeigen.

    Gruß Günter
  • Bettina Stein 16. Juni 2011, 7:55

    das sehe ich auch zum ersten mal! suepr klasse!
    LG Bettina
  • David H Thomas 16. Juni 2011, 7:51

    fantastic
  • Trautel R. 16. Juni 2011, 7:43

    der blanke wahnsinn, solch ein erlebnis.
    eine ganz großartige aufnahme, staunend betrachte ich mir dein motiv.
    lg trautel
  • Annette He 16. Juni 2011, 6:25

    Das ist ein spektakulärer Augenblick, Du kannst wirklich froh sein, so etwas zu erleben.

    LG Annette
  • Wolfgang Keller 16. Juni 2011, 5:19

    Sehr schön dokumentiert!!!
    LG Wolfgang
  • Reinhard L. 15. Juni 2011, 22:42

    Das jemand buchstäblich aus der Haut fährt, kann man besser garnicht darstellen.

    LG Reinhard
  • Sibille L. 15. Juni 2011, 22:39

    Hanne, das hast Du großartig für uns festgehalten. Das muß ein tolles Erlebnis gewesen sein, um das ich Dich beneide. Auch die Aufnahme und die Freistellung sind Bestens. Meinen Glückwunsch.
    LG Sibille
  • Adrianus Aarts 15. Juni 2011, 22:37

    SUPER Hanne, sowas habe ich noch nie gesehen.
    Erstklassig und sehr interessant
    LG Ad
  • Ludwig F. Ellner 15. Juni 2011, 21:02


    die fotografie bringt einem die natur näher und man entdeckt immer wieder interessante szenen aus dem reich der insekten.....

    lg ludwig
  • Sonja.A 15. Juni 2011, 20:55

    Diesen " Flip " hast du grandios eingefangen. Ich habe noch keinen erwischt....
    Lg Sonja
  • Horst-W. 15. Juni 2011, 20:47

    Ich wusste gar nicht dass das bei denen genau so geht wie bei den Libellen ...
    Kürzlich hatte ich hier ein ganz großes Heupferd, 5 oder 6 cm! Ich habs vorsichtig gefangen, hat es sich auch ruhig gefallen lassen, dann hab ichs in den Garten gebracht ... ein schönes Tier!
    LG Horst