Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
452 9

Daniela Edenhauser


Free Mitglied, Innsbruck-Land

Eiszeit


Wenn Tränen zu Eiskristallen reifen
und sanftes Lächeln wird hart

Wenn Liebe einfriert
und dein Blick erstarrt

Wenn Eis in deiner Seele brennt
und Schmerz nebelt ein

Wenn kalter Wind dich umweht
und der Novemberfrost ist dein

Wenn sich Schnee um dein Herz legt
wie eine eisige Mauer

lass dich fallen
ich fang dich
gib dich hin deiner Trauer...

Eiszeit!


(Dani.Eden. 11/2003)


...für Nadja...


Kommentare 9

  • Friedl Schiller 11. Januar 2004, 18:28

    mir wird so richtig kalt!
    sehr toll gemacht!!!
    lg friedl
  • Daniela Edenhauser 10. Januar 2004, 14:28

    @ Andi......hmmmm...wow......
    @ Stephan....ja, das hat sie.....
    @Peter....ich danke dir.....
    @Ernst...ja...!
    @Klaus...danke SEHR!
    @Claudia...und dir auch danke...
    @Andreas...ich liebe blau.. ;-)
    @Uli...eiskalt????? ich?????bin sehr heiß, mein lieber...lach
    @Daniel...schön, dass es dir gefällt....
    @Klaus...es ist sehr schön, wenn meine Bilder/Gedichte so viel auslösen.....bin mir da ja selber nicht immer so sicher....und freue mich sehr, dass du das so empfindest..... danke dir.......
  • Daniel Müller 10. Januar 2004, 1:36

    Ganz schön provaktiv - Uli. Aber ich schliesse mich dem ganz und voll an: 2x :-))
    Dazu: Das gefrorene Herz im Innersten getroffen und lyrisch zum Tauen gebracht.
    Schön, das da viel Licht ist. Wirklich - einfach gut!
    LG, Daniel
  • Ulrich Grolla 10. Januar 2004, 1:08

    Eiskalt und wunderschön, wie die Fotografin :-)

    Uli
  • Claudia K. 9. Januar 2004, 22:14

    jaa....sehr schön wie du diese Eiszeit mit der Cam eingefangen und dichterisch aufgearbeitet hast.

    LG
    Claudia
  • Klaus Kraiger 9. Januar 2004, 21:52

    ja, was soll man da kommentieren?
    einfach gut, eindringlich....
    lg klaus
  • Ernst Buchmann 9. Januar 2004, 13:49

    !

    (was anderes fällt mir dazu jetzt nicht ein und würde es nicht treffen)

    lg
    Ernst
  • Peter Lauster 9. Januar 2004, 13:46

    Liebe Dani,
    wunderbar beobachtet. Das Gedicht ist zwar traurig, aber dennoch ein Genuss.

    LG Peter
  • Andy Pomplun 9. Januar 2004, 12:29

    Mensch Dani..... Du schaffst es mit Deinen Gedichten jedesmal, mich tief zu berühren und sprachlos zu machen....

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 452
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz