Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?

Marianne Schön


World Mitglied, Seewald

Eine etwas andere Landkarte

...Landkartenflechte...Geographenflechte...Rhizocarpon geographicum...

* * *
http://de.wikipedia.org/wiki/Landkartenflechte

Kommentare 16

  • Jörg Ossenbühl 24. November 2009, 3:46

    der Vergleich mit einer Landkarte finde ich originell und passend.

    vg jörg
  • Jörg Kammel 11. November 2007, 14:34

    kommt super !!
  • Ulrich Kirschbaum 11. November 2007, 11:20

    Endlich wieder einmal ein Flechtenbild von Dir! (Ich freue mich, dass Du ihnen nicht ganz untreu geworden bist). Weil die Rhizocarpon-Arten so mühselig zu bestimmen sind - Fruchtkörper (Apothecien) mit Rasierklinge schneiden, Sporenform, - größe und auch -farbe erfassen, Zellzahl und Anordnung der Zellen zueinander ermitteln -, habe ich noch viele Fotos dieser Gattung in der Schublade. Wenn man sieht, wie klein hier die schwarzen Apothecien zwischen dem gelben Lager sind, wird verständlich, was ich meine. Übrigens: An manchen Stellen sieht man, wie das gelbe Lager die Apothecien "kragenartig" umgibt, was für Rhizocarpon lecanorinum spricht (ist aber vom Bild nicht sicher anzusprechen). Die graue Krustenflechte daneben sieht wie Ochrolechia parella aus (kommt ebenfalls häufig auf silikatischem Fels vor).
    Du hast hier eine richtige Kleinstaaterei abgebildet.
    mfg Ulrich
  • Lemberger 10. November 2007, 21:36

    Sieht wirklich aus, wie eine Landkarte!
    Durch deine Info wissen wir jetzt auch darüber etwas mehr Bescheid.
    Was die Natur doch nicht alles zu bieten hat!
    LG Hans und Maria
    Danke für deine Anmerkungen. Wünschen auch dir und Gunter einen schönen Sonntag!
  • Helga a.m.H. 10. November 2007, 19:53

    Eine interessante Flechte die Du hier präsentierst, danke auch für den Link und die Infos dazu!

    LG aus dem Marchfeld
    Helga
  • Der Hannes 10. November 2007, 18:29

    sehr interessantes Foto,
    hab auch so ein ähnliches.

    lg. Hannes

  • Gunther Hasler 10. November 2007, 17:06

    Interessant diese Flechten, sie haben tatsächlich etwas von einer Landkarte, ganz prima eingefangen!
    Gruß, Gunther
  • Beate Und Edmund Salomon 10. November 2007, 17:02

    Eine feine Aufnahme von der interessant aussehenden Flechte.Der Titel des Bildes ist passend gewählt.
    Viele Grüsse Beate und Edmund
  • Charly 10. November 2007, 15:16

    Sehr gut - und richtig interessant!
    LG charly
  • Rita Kallfelz 10. November 2007, 14:10

    Hallo Marianne,

    deine Erklärungen zu dieser schönen Aufnahme sind sehr interessant.
    Die Flechte sieht wirklich aus wie eine Landkarte. Man kann die Gebirge und Flußtäler richtig sehen :))!

    LG
    Rita
  • Rose Von Selasinsky 10. November 2007, 12:39

    Sieht ja sehr interessant aus.Schön festgehalten.
    LG Rose
  • Franz Burghart 10. November 2007, 12:11

    Fast wie eine topografische Karte, klasse
    LG Franz
  • Werner Bartsch 10. November 2007, 11:33

    eine der schönsten flechten, wie ich finde; und du hast ein dekoratives arrangement daraus gemacht !
    lg .werner
  • Julchen B. 10. November 2007, 11:31

    ...diese flechten sind immer wieder ein
    lohnendes motiv...
    du hast sie super präsentiert, eine schöne
    aufnahme...
    grüssli jule
  • Kevin Ba. 10. November 2007, 11:20

    Faszinierende Bilder ergeben diese Flechten immer wieder, ich hätte auch noch etwas ähnliches auf Lager ;-)))
    LG Konrad