Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J.Jürgen Bögel


Free Mitglied, Gelsenkirchen

Die Waschmaschine für den Stahl . Konverter.

Zum sauber blasen des Stahls.
Heute werden die Stäube alle durch Filter aufgefangen und wiederverwertet. Ich kann mich noch an meiner Kindheit erinnern als der Dreck in den Himmel geblasen wurde und der ganze Himmel rot wurde wie Morgenrot. Dann sagten wir immer Christkindchen backt. ( Aber auch im Sommer)............

Kommentare 4

  • J.Jürgen Bögel 12. November 2007, 15:45

    Hallo Dieter
    eigentlich war fotografieren verboten ,ich hätte gerne meine fujifilm 28/300 mm benutzt aber das wäre zu auffallend gewesen. So war ich froh versteckt mit der kleinen Casio ein paar Bilder gemacht zu haben.
  • Dieter Goebel-Berggold 11. November 2007, 13:33

    War doch bestimmt sehr heiß dort, oder? Schade, ein bisschen mehr Kontrast hätte das Bild noch interessanter gemacht.
    Gruss Dieter
  • Andre aus Duisburg 11. November 2007, 11:46

    Nicht nur nach einem Abstich! Nachts vorallem wenn die Hütte die Stäube in die Luft abgelassen hat. Die Fensterbänke waren voll mit Erz oder Sunterstaub.
    Klasse Foto nur etwas unscharf :(

    LG Andre
  • Hartmut Sabathy 10. November 2007, 17:15

    aha, also sooo ist das ... lg hartmut