Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Beat Bütikofer


Pro Mitglied, Oberburg, Emmental

die 8. Todsünde...

...ist wenn ein "Pilzfotograf" in der Fliegenpilzschwemmezeit ein Fliegenpilzbild hochlädt ;-))
Ich glaube es ist mein erstes überhaupt das ich hier einstelle und dies auch nur weil sie in diesem Jahr sogar in meiner Gegend ziemlich zahlreich zu sehen waren und so schöne Exemplare wie ich sie hier sonst nur in höheren Lagen gefunden habe. In dem jugendlichen Stadium sind sie auch in der fc nicht mehr so zahlreich. Mit Stichwort Fliegenpilz war auf den ersten 20 Seiten kein solcher dabei.

Kommentare 11

  • Angelika Perlet 28. Januar 2012, 13:32

    Wer kein Pilzkenner ist, würde deinen Winzling gar nicht als Fliegenpilz erkennen - selbst ich hätte ihn, so glaube ich, ersteinmal durchgeschnitten und hätte das Motiv für Sicherheit geopfert! Ein gutes Foto zur Aufklärung! Sehr schön!
    LG Angelika
  • Robert Hatheier 20. November 2011, 23:05

    In dieser Qualität kannst du auch locker mithalten, wenn auf der ersten Seite 5 Flieger stehen.
    Wirklich super gesehen und ausgesprochen fein abgelichtet.
    So sehen gute Pilzbilder aus!!!

    LG Robert
  • lieschenmüller 1. November 2011, 8:49

    Das ist ja mit den Sünden so eine Sache! Halte es da eher mit Lichtwicht!
    Und manchmal darf es ja auch die eigene Freude an einem Bild/Motiv sein, die einen motiviert, ein BIld hochzuladen - oder!?
    Aber der Kleine ist wirklich außergewöhnlich!
    LG Lieschen
    P.S.: Puh, habe dann wohl Glück gehabt, keinen Fliegenpilz gefunden zu haben ... lach!!!
  • JörgD. 21. Oktober 2011, 22:19

    Wie ich bei meinen letztlich hochgeladenen Seltenheiten feststellen Konnte: Es zählt eher das perfekte Foto.
    Dies ist eins.

    lg ded
  • Marco Gi 20. Oktober 2011, 22:30

    Sali Beat
    Du hast Glück und findest wenigstens Fliegenpilze,ich fand auf den letzten 3 Touren keinen.
    Mächtig,mit dickem Hals,steht der Kleine im Wald :-))
    LG Marco
  • Peter Widmann 20. Oktober 2011, 18:27

    Hallo Beat,
    verschlägts dich auch mal wieder in unsere Sektion :-)
    Glaub mir, das ist eine Augenweide. Ein Makro vom Fliegenpilz in einem Stadium, wo man sie hier so gut wie nie sieht. Wenn ich mal an all die Schnappschüsse vom "Männlein im Walde" denke wird mir schon wieder übel :-) Feines Bild.
    LG Peter
  • Hartmut Bethke 20. Oktober 2011, 14:48

    Das ist doch ein ganz besonders hübsches junges Kerlchen. So lasse ich mir jedes Fliegenpilzbild gefallen. Hast ihn auch suppi aufgenommen.
    LG Hartmut
  • Burkhard Wysekal 20. Oktober 2011, 11:17

    Nix Sünde, der Fliegenpilzkrümel kommt doch bestens zur Ansicht.....:-)).
    LG, Burkhard
  • Gruber Fred 20. Oktober 2011, 9:05

    Gut das Du die 8. Todsünde begangen hast,denn einen so schönen und fotogenen Fliegenpilz sieht man nicht oft hier.
    LG Fred
  • Gerdchen Sch. 19. Oktober 2011, 23:18

    hoi Beat,
    ich habe nichts gegen Fliegenpilzbilder

    im Gegenteil
    LG Gerd
  • Lichtwicht 19. Oktober 2011, 23:17

    Und die 9. Todsünde wäre gewesen es uns nicht zu zeigen. Oder ihm den Titel: ein Männlein steht im Walde zu verpassen :-)))
    Im Ernst - der kleine ist schick und als Gebäck wäre der fast auch noch durchgegangen.
    Der Schneckenschleim ist bisschen hell - aber sonst ein sehr ausgewogenes Bild.
    LG Lichtwicht

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Oktober
Klicks 544
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 14
Belichtungszeit 2.5
Brennweite 150.0 mm
ISO 100