Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Porsche unter den Zikaden, allerdings ein Auslandsfabrikat . . .

Der Porsche unter den Zikaden, allerdings ein Auslandsfabrikat . . .

286 5

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Der Porsche unter den Zikaden, allerdings ein Auslandsfabrikat . . .

Die Rhododendronzikade (Graphocephala fennahi), die aus Nordamerika stammt und hier in fast jedem Garten mit Azaleen- oder Rhododendronsträuchern vorkommt. Mittlerweile ist sie recht häufig bei uns, nachdem sie erst in den Dreißiger Jahren eingewandert ist.

Garten Düsseldorf-Garath, 20.10.2012

Kommentare 5

  • Douglas Locke 21. Oktober 2012, 9:26

    .... sieht aber trotzdem klasse aus.
    Tolles Makro
    LG
    Douglas
  • Manfred Altgott 21. Oktober 2012, 0:07

    Hallo Thomas,
    @Karin und Lothar Brümmer, Wow, das hab ich auch noch nicht gewusst, Das die schnittige Rhododendronzikade aus meiner Heimatstadt den Eroberungszug durch ganz Mitteleuropa antrat. Naja ich hab´s denen doch vorgemacht, bin noch 10 Jahre länger aus Mönchengladbach raus, hab aber gerade erst Berlin und halb Sachsen erobert,
    Liebe Grüße,
    Manfred
  • Karin und Lothar Brümmer 20. Oktober 2012, 21:46

    Diese nordamerikanische Art wurde wie du richtig schreibst in den dreißiger Jahren nach Europa (Großbritanien) eingeschleppt. In Deutschland wurde sie erstmals 1978 bei Mönchenglattbach nachgewiesen. Danach ging die Besiedlung Mitteleuropas recht schnell. Um unseren Garten haben sie aber einen Bogen gemacht wir haben nie eine gefunden.
    LG Karin und Lothar
  • Rainer und Antje 20. Oktober 2012, 19:15

    Stimmt, sie sieht sehr hübsch aus. Mit dem schwarzen Streifen am Kopf erinnert sie mich immer an die Panzerknackerbande. Die von ihr heimgesuchten Rhodos sehen allerdings nicht mehr so gut aus. Ich schätze, ich beherberge 1 Millionen von ihnen im Garten.
    Hier kann man gut die Körperzeichnung erkennen.
    L.G. Antje
  • Dieter Fürrutter 20. Oktober 2012, 16:50

    sieht absolut klasse aus.
    feine arbeit, thomas.
    SG

Informationen

Sektion
Ordner Zikaden
Klicks 286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera D-LUX 3
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 6.3 mm
ISO 200