Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Florian Wetzel


Free Mitglied, Balzheim

"den Bogen überspannt"!





°

das ist mein kaputtgegangener Cello - Bogen, den ich am dienstag, den 20ten Januar, bei der Probe "zerstört" habe!

Hier sieht man den Bruch des Holzes!

Da ist nichts mehr zu machen, nichts zu kleben, und nichts zu reparieren, sch.***!

Kommentare 15

  • Eva R 3. Mai 2004, 12:54

    aua.
    ist mir zum glück noch nicht passiert.

    das bild davon ist irre schön.
  • Mietek K. 24. Januar 2004, 14:02

    Tolle Aufnahme!
    Sehr gute Zeichnung und Schärfe!

    und mit dem Cello - Bogen... tut mir Leid...

    lg mietek
  • Andrea . Chris H. 24. Januar 2004, 10:56

    Das ist ja ärgerlich, aber Du hast es interessant festgehalten mit passendem Titel :)
    LG, Andrea
  • Florian Wetzel 24. Januar 2004, 0:54

    @ Gerd: ich fand ihn hier sehr passend, auch weils keine fallenden Linien dann gibt bei 80mm Brennweite!!!
    @ all: danke für die comments!
    bis denne
    flo
  • Gerd R. 24. Januar 2004, 0:52

    schärfepunkt liegt gut. bin mir nur noch nicht ganz sicher, ob mich der anschnitt links so richtig überzeugt.
    l.g. gerd
  • Rainer Switala 24. Januar 2004, 0:15

    das gefällt mir ausgesprochen gut
    klasse der schärfeverlauf
    gruß rainer
  • Klaus Kraiger 23. Januar 2004, 23:21

    klasse, wie du diesen spruch umgesetzt hast!
    lg von klaus
  • Camboy X 23. Januar 2004, 22:08

    Och, das ist aer traurig...
    Wieviel schöne Musik du wohl mit ihm gemacht hast...
  • Marion Vollborn 23. Januar 2004, 20:50

    Ein gelungenes Foto :-)
    Der Schärfeverlauf irritiert mich ein klein wenig, trotzdem finde ich es sehr gut!
    LG
    Marion
  • Peter Kehrle 23. Januar 2004, 20:16

    Na du haust aber rein Prima Foto :-)))
    lg Peter
  • Christa Schweins 23. Januar 2004, 19:42

    gute schmale diagonale Schärfeebene, man erkennt den Bruch und den Bogen, das genügt, gefällt mir
    LG
    Christa
  • Florian Wetzel 23. Januar 2004, 18:46

    @ David: das Bild ist auf dem "marmoren" Fensterbrett entstanden, deswegen diese Unschärfen; ist alles manuell beabsichtigt!
    danke an Alle nochmals!!
    bis denne
    flo
  • David Zilk 23. Januar 2004, 18:44

    mit welchem Objektiv hast'n das gemacht??

    Bildaufbau is schön! Aber durch die Unschärfe an vielen Stellen des Bildes wirkt's a bissel unruhig. (EBV-Unschärfe?) trotzdem....gefällt mir gut!!

    David
  • Melonie 23. Januar 2004, 18:44

    Ein Gutes hat das Übel, ohne diesen "Unfall" wäre dieses Bild nicht zustande gekommen.
  • Johann Bernreiter 23. Januar 2004, 18:37

    schärfe liegt am bruch und das ist gut so.
    kontrast ist für mich ebenfalls super.
    johann

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 801
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz