Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabriele Willig


Pro Mitglied, Hannover

Dahlie in Blüte

Eine "Kollegin" meiner Dahlie in Knospe, hier in voller Blüte.

Kommentare 6

  • Elke Czellnik 11. September 2002, 19:01

    ausgezeichnetes Foto !!
    vlG elke
  • Gabriele Willig 7. August 2001, 21:19

    @Christian, Wolfgang, Hans und Horst.
    Vielen Dank für die Anmerkungen. Je öfter ich dieses Foto betrachte, desto besser gefällt es mir selber ;-). Ich habe es ursprünglich nur hochgeladen, um die wundersame Entwicklung von einer kleinen Knospe (siehe separates Foto) zu einer solch gehaltvollen, prächtigen Blüte darzustellen, meine jedoch inzwischen auch, es hat sich gelohnt.
    Christian, ich bin nach wie vor im "Clinch" mit der Schärfentiefe. Ich besitze massenhaft Fotos (auf meiner Festplatte), die im Ansatz gut sind, jedoch nur einen kleinen Teil ausreichend scharf darstellen, dafür jedoch mit schönem homogenem Hintergrund. Hier habe ich einmal mehr das Motiv in den Vordergrund gestellt.
    Gruß, Gabriele.
  • Horst Hohmann 7. August 2001, 20:32

    Ich bin auch ein großer Freund von Dahlien.Dein Exemplar gefällt mir sehr gut und Deine Aufnahme ist ausgezeichnet gelungen.
    Gruß Horst
  • Hans - Jörg Blackstein 6. August 2001, 20:04

    Ein sehr schönes Blütenfoto. Der Hintergrund stört mich nicht. Die Blütenspitzen, na ja, Gruß Hans
  • Wolfgang Boehme 6. August 2001, 20:01

    Hi Gaby,
    tolles Foto, schade dass die Spitzen am unteren Rand fehlen.
    Der Trick mit den Wassertropfen bewirkt
    tatsächlich sehr viel.
  • Christian Brünig 6. August 2001, 19:37

    Hallo Gabriele, einen interessanten Ausschnitt und einen spannenden Farbverlauf hast Du eingefangen. (Hellgelb ... Dunkelgrün). Sehr schön hast Du die Tropfen mit der Gießkanne gesetzt;-); auch das difus Licht tut der Aufnahmen gut. Was bei der Digitalkamera systembedingt ist, gerät hier m.E.etwas zum Problem: der nur "halb scharfe" Hintergrund. Bei Kleinbildaufnahme wäre er im Verhältnis komplett unscharf. Aber wie sagt man bei uns im Revier: kannze nix machen.